Frage beantwortet

8stelliger Gutschein aus Email nicht einlösbar weil 1 Stelle zuviel

Habe eine Email bekommen mit folgendem Text:

----- Schnipp ----
Heute haben wir uns für Sie etwas Besonderes ausgedacht: einen Reisegutschein, den Sie unabhängig vom Fahrkartenwert einlösen können. Auf kurzen oder langen Fahrten bis zum 10.12.2017.*
----- Schnapp ----

Kann Code aber nicht einlösen weil er 8 Stellen hat. Am Automaten kann man aber nur 7 Stellen eingeben. Was soll ich tun?

14367op
14367op

14367op

Ebene
0
11 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Es gibt bei der Bahn "Gutscheine" mit 7 Stellen und "E-Coupons" mit 8 Stellen.
Wenn Sie einen 8-stelligen Code haben, muss der unbedingt im Feld "E-Coupon" eingegeben werden, auch wenn in Mail das Wort "Gutschein" steht.
Meines Wissens wird das Feld "E-Coupon" ohnehin nur bei Online-Buchung, aber nicht am Automat angezeigt.
Wird das Feld "E-Coupon" nicht angezeigt, kann man auch keine E-Coupons einlösen.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (3)

75%

75% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Es gibt bei der Bahn "Gutscheine" mit 7 Stellen und "E-Coupons" mit 8 Stellen.
Wenn Sie einen 8-stelligen Code haben, muss der unbedingt im Feld "E-Coupon" eingegeben werden, auch wenn in Mail das Wort "Gutschein" steht.
Meines Wissens wird das Feld "E-Coupon" ohnehin nur bei Online-Buchung, aber nicht am Automat angezeigt.
Wird das Feld "E-Coupon" nicht angezeigt, kann man auch keine E-Coupons einlösen.

14367op
14367op

14367op

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Danke kabo, ich werd's online versuchen.
"10 Euro Rabatt bei einer Online-Buchung mit diesem E-Coupon" als Text in der Email wäre Note 1 gewesen. So bekommt kabo eine 1 und Marketing eine 4 Minus :-)