Diese Frage wartet auf Beantwortung

Was mache ich wenn ich ein IC Busfahrkarte habe und meine Zugverbindung um dort hinzukommen verspätung hat?

Der IC Bus fährt nur einmal am Tag (von Düsseldorf nach London) und bei den Verbindungen um nach Düsseldorf zu kommen hätte ich bei einer nur 4 Minuten umsteigeyeit, und bei der anderen 25 Minuten. Ich würde alles (Zug und IC Bus) zusammen buchen.

Antworten

Das ist eine reguläre Verbindung, die laut Reiseauskunft angeboten wird. Daher können Sie diese buchen. Sollte der ICE 102 etwas verspätet sein, teilen Sie bitte dem Zugpersonal mit, dass Sie einen Anschluss erreichen müssen. Dann wird versucht, dass er wartet. Sollte dies alles nicht möglich sein, gelten die Fahrgastrechte und eine Hotelübernachtung wird gezahlt.
Die Weiterfahrt erfolgt dann am nächsten Tag. Aber das sind alles nur Eventualitäten, warten Sie einfach mal ab. /si

Vielen Dank für Ihre Antwort. Könnten Sie mir vielleicht noch sagen warum die Fahrkarte gleich viel kostet wenn ich eingebe dass ich eine Bahncard 50 habe und wenn ich es nicht eingebe? Ich hatte gedacht den Rabatt bekomme ich für den deutschen Streckenanteil. Wenn ich die fahrt nach Düsseldorf und die von Düsseldorf nach London seperat buche bekomme ich den Rabatt auf die erste Strecke, aber nicht wenn ich sie zusammen buche.

ThomasDenkel
ThomasDenkel

ThomasDenkel

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Sie haben vermutlich den Sparpreis-Europa gebucht. Auf diesen gibt es mit der BahnCard 50 keine Ermäßigung, sondern nur mit der BahnCard 25. Die BahnCard 50 gewährt bei Auslandsreisen die Ermäßigung (50 % im Inland zzgl. Rail-Plus im Ausland) nur auf Flexpreis-Tickets. Bei getrennter Buchung von Zug und Bus würden Sie die Fahrgastrechte bei Anschlußverlust verlieren, da dann zwei separate Beförderungsverträge vorliegen würden.

Guten Morgen arik88,

das liegt daran, dass die BahnCard 50 aktuell nur bei Sparpreisen einen Rabatt bringt, wenn es sich um reine innerdeutsche Fernverkehrsverbindungen handelt. Erst bei Buchungen nach dem Fahrplanwechsel gilt auch die Regelung wie bei der BahnCard 25. Hier ist aber nicht der Reisetag für die Regelung entscheidend, sondern der Buchungstag. Ich kann Ihnen jetzt natürlich nicht prophezeien, zu welchem Preis die Fahrkarte ab dem 10. Dezember 2017 aktuell angeboten wird, weshalb es auch schwierig abzuschätzen ist, ob Sie lieber jetzt oder nach dem Fahrplanwechsel buchen sollten. /ti