Frage beantwortet

Warum kann ich keine durchgehende Fahrkarte von Hamburg über Brügge (Westf) nach Gummersbach buchen?

Warum kann ich keine durchgehende Fahrkarte von Hamburg über Brügge (Westf) buchen nach Gummersbach buchen, hier wird mir beim buchen auf bahn.de immer nur der Teilpreis bis Brügge angezeigt, ab Fahrplanwechsel 10.12. ist diese Verbindung aber wieder komplett mit der Bahn befahrbar.Die angebotene Umwegfahrt über Köln ist vollständig buchbar, dauert aber eine Stunde länger.

SELters
SELters

SELters

Ebene
0
23 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kirroyal
kirroyal

kirroyal

Ebene
3
2393 / 5000
Punkte

Zitat von https://bauprojekte.deutschebahn.com/p/volmetalbahn

Im Dezember 2017 wird der Streckenabschnitt Brügge – Meinerzhagen an den Personennahverkehr angebunden. Ab dem 10. Dezember 2017 können die Züge (der RB 25) dann von Köln bis Lüdenscheid fahren.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (11)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Das liegt daran, dass standardmäßig bei der Suche Busverbindungen enthalten sind. Die Busse werden von der Fahrkarte dann nicht abgedeckt.

Deaktivieren Sie unter "Weitere Optionen" in der Verkehrsmittelwahl die Busse, Sie erhlaten dann ausschl. Zugverbindungen für die gesamte Strecke.

kirroyal
kirroyal

kirroyal

Ebene
3
2393 / 5000
Punkte

Wenn ich nach der Verbindung suche, sind da nirgendwo Busse enthalten. Beispiel am 19.12.:
Hamburg ab 15:46 IC 2029
Hagen 19:11 RB 10489
Brügge 19:45 RB 11577
Gummersbach an 20:20
ergibt nur einen Teilpreis bis Brügge. Die Verbindung über Köln ist komplett buchbar, dauert aber mindestens eine Stunde länger.

Das scheint ein Fehler bei der Bahn zu sein, zwischen Brügge und Meinerzhagen existiert laut NRW Übersichtskarte keine Schienenverbindung: http://www.vrr.de/imperia/md/content/fahrten/verkehrsplae...
Eine Abfrage der Verbindung beim VRR liefert nur Verbindungen mit Busverkehr zwischen Brügge und Gummersbach mit zusätzlichem Umsteigen in Kierspe.

kirroyal
kirroyal

kirroyal

Ebene
3
2393 / 5000
Punkte

Zitat von https://bauprojekte.deutschebahn.com/p/volmetalbahn

Im Dezember 2017 wird der Streckenabschnitt Brügge – Meinerzhagen an den Personennahverkehr angebunden. Ab dem 10. Dezember 2017 können die Züge (der RB 25) dann von Köln bis Lüdenscheid fahren.

Das scheint ein Problem im DB-Tarif zu sein.
Wählt man eine Verbindung, für die der NRW-Tarif gilt (z.B. von Dortmund über Brügge nach Gummersbach), kann ein Preis für die Gesamtstrecke ermittelt werden.

@Woodstock: Der Plan ist auch noch auf dem Stand des Fahrplanjahres 2017. Dagegen ist die Strecke z.B. im VRS-Schienennetzplan 2018 (gültig ab 10. Dez. 2017) eingetragen: https://www.vrsinfo.de/fileadmin/Dateien/downloadcenter/S...

Hallo Rolf,
die Strecke Brügge (Westf) - Meinerzhagen liegt im Verkehrsverbund VRL und kann daher über die Reiseauskunft der DB nicht beauskunftet werden. Dort muss dann bitte direkt beim Verbund nach den Preisen geschaut werden, da es sich um keinen DB-Tarif handelt. /si

Rotdorn
Rotdorn

Rotdorn

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Zitat:
"die Strecke Brügge (Westf) - Meinerzhagen liegt im Verkehrsverbund VRL und kann daher über die Reiseauskunft der DB nicht beauskunftet werden. Dort muss dann bitte direkt beim Verbund nach den Preisen geschaut werden, da es sich um keinen DB-Tarif handelt. /si"

Was sollte die Verbundzugehörigkeit damit zu tun haben? Hier geht es um eine verbundübergreifende Fahrkarte mit Fernzuganteil.

SELters
SELters

SELters

Ebene
0
23 / 100
Punkte

@DB der Westfalentarif oder ein anderer Regionaltarif hat damit nichts zu tun, durchgehende Fahrkarten mit Fernverkehrsanteil (IC/ICE) oder Verbindungen über Verbundgrenzen hinaus sind in der Fahrplanauskunft normalerweise korrekt bepreist, der Streckenteil Brügge (Westf) - Gummersbach beispielsweise wird aber aktuell bei einer Buchung einer IC-Fahrkarte von Hamburg nach Gummersbach weder im Netz noch in der APP ausgewiesen, es wird immer ein Teilpreis angezeigt bis Brügge (Westf) angezeigt. Das ist ein Fehler im Preissystem und es wäre interessant zu erfahren, wann der behoben wird.

dirkie
dirkie

dirkie

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Moin!!
Das Problem besteht immer noch und scheint seit einem Monat noch nicht gelöst zu sein. Wann kann hier endlich Abhilfe geschafft werden?
In Broschüren wird damit geworben, dass jetzt das Oberbergische mit der reaktivierten Verbindung über Brügge einen schnelleren Anschluss zum Fernverkehr in den Norden hat. Leider kann man diesen nicht nutzen, da man keine Fahrkarten dafür buchen kann.
Gruß
Dirk

Die Gesamtstrecke Meinerzhagen—Brügge—Lüdenscheid ist derzeit nur dann buchbar, wenn man sie mit dem NRW-Tarif bucht. Behoben wird dies Anfang dieses Jahres. /ti

dirkie
dirkie

dirkie

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Hallo!!
Gibt es eigentlich einen Termin, wann das Problem gelöst ist. Gerade wollte ich eine Fahrkarte von Stuttgart nach Lüdenscheid für Anfang Feb. buchen und schon wieder taucht das gleiche, oben beschriebene Problem auf.
Danke für eine kurze, positive Antwort
Gruß
Dirk