Diese Frage wartet auf Beantwortung

Ich habe bei meiner Buchung (Sparpreis) vergessen meine BahnCard50 anzugeben. Kann man den Rabatt nachträglich gewähren?

Hallo Community. Bei der Buchung meines Tickets (Sparpreis) habe ich nicht angegeben, dass ich eine BahnCard50 besitze. Ist es möglich den Rabatt nachträglich noch zu erhalten?
Vielen Dank

sebasa3
sebasa3

sebasa3

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

ThomasDenkel
ThomasDenkel

ThomasDenkel

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn Sie gerade erst online gebucht haben, sollten Sie sofort beim Online-Service anrufen, vielleicht kann man Ihnen das Ticket kulanzhalber nochmals kostenlos stornieren. Ansosten bleibt Ihnen nur ein neues Ticket zu buchen und das falsche gegen 19 Euro Gebühr zu stornieren - was natürlich nur Sinn macht, wenn der BC-Rabatt entsprechend höher ist. Bitte beachten Sie, daß die Neubuchung teurer sein kann, weil sich die Sparpreise laufend ändern. Daher ggf. (wenn der Preis passt) zuerst neu buchen und dann stornieren!

Hier noch der Kontakt zum Online-Service:
0180 6 10 11 11 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf)

Und noch was: Für Buchungen bis 09.12.17 (Buchungs- nicht Reisedatum) gibt es mit der BC50 einen Rabatt auf Sparpreise nur für reine Fernverkehrs-Verbindungen (also Fahrten nur mit ICE, IC, EC - innerdeutsch auch TGV, RJ, EN). Erst für Buchungen ab dem 10.12.17 gilt der Rabatt von 25 % in Verbindung mit der BC50 dann auch für Sparpreis-Tickets die einen Vor-/Nachlauf mit Nahverkehrszügen enthalten.