Frage beantwortet

Habe gerade gelesen das meine Verbindung Peine-Berlin am 01.12. um 14:43 uhr ausfällt. Was soll ich tun?

Abfahrt am 1.12. um 14:43 uhr Peine, -Braunschweig, Braunschweig-Magdeburg; Magdeburg-Berlin. Welcher Zug fällt am 01.12. aus?

hagebutte
hagebutte

hagebutte

Ebene
0
2 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
ThomasDenkel
ThomasDenkel

ThomasDenkel

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Bitte prüfen Sie Ihre Verbindung auf http://www.bahn.de

Um Details rauszufinden, können Sie die einzelnen Reiseabschnitte / Züge auch separat abfragen.

Sollte Ihre Verbindung demnach nicht mehr wie von Ihnen gebucht möglich sein, dürfen Sie eine alternative Verbindung wählen, die Zugbindung bei Sparpreis-Tickets entfällt in diesem Fall und Reservierungen können ggf. kostenlos umgetauscht bzw. erstattet werden.

Stark ermäßigte Tickets für den Nahverkehr (z. B. Ländertickets, Quer-durchs-Land-Ticket, Schönes-Wochenende-Ticket) bleiben allerdings auch in diesem Fall nur für den Nahverkehr gültig und dürfen - auch gegen Aufzahlung - nicht im Fernverkehr (ICE, IC, EC) gennutzt werden.

Da stets auch noch sehr kurzfristige Änderungen möglich sind, empfiehlt sich unbedingt, Ihre Verbindung auch kurz vor Reiseantritt nochmals zu prüfen.

Gute Reise!

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

MarcusGrahnert
MarcusGrahnert

MarcusGrahnert

Ebene
2
1800 / 2000
Punkte

Hallo, was für eine Fahrkarte haben Sie denn gekauft? Eine flexible Karte zum Normalpreis oder einen Sparpreis mit konkret vorgegebenem Fernzug auf einer Teilstrecke zwischen Peine und Berlin?

Bei einer flexiblen Karte können Sie im Rahmen der aufgedruckten Wegevorschrift zwischen Peine und Berlin jede andere Verbindung am 1.12. nehmen. Bei Zugbindung und Ausfall des auf der Karte angegebenen Fernzuges gilt das ebenso. Sie können also am 1.12. einfach früher oder später fahren.

ThomasDenkel
ThomasDenkel

ThomasDenkel

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Bitte prüfen Sie Ihre Verbindung auf http://www.bahn.de

Um Details rauszufinden, können Sie die einzelnen Reiseabschnitte / Züge auch separat abfragen.

Sollte Ihre Verbindung demnach nicht mehr wie von Ihnen gebucht möglich sein, dürfen Sie eine alternative Verbindung wählen, die Zugbindung bei Sparpreis-Tickets entfällt in diesem Fall und Reservierungen können ggf. kostenlos umgetauscht bzw. erstattet werden.

Stark ermäßigte Tickets für den Nahverkehr (z. B. Ländertickets, Quer-durchs-Land-Ticket, Schönes-Wochenende-Ticket) bleiben allerdings auch in diesem Fall nur für den Nahverkehr gültig und dürfen - auch gegen Aufzahlung - nicht im Fernverkehr (ICE, IC, EC) gennutzt werden.

Da stets auch noch sehr kurzfristige Änderungen möglich sind, empfiehlt sich unbedingt, Ihre Verbindung auch kurz vor Reiseantritt nochmals zu prüfen.

Gute Reise!