Diese Frage wartet auf Beantwortung

Wie groß darf die Transportbox maximal sein?

Ich habe eine 60 x 40 große Katzentransportbox, in welcher ich unseren Hund transportieren möchte. Gerne bezahle ich dafür den Fahrpreis für Hunde. Allerdings weiß ich nicht, bis zu welcher Größe Boxen zugelassen sind. Kann eine Box in dieser Größe in jedem Fall mitgenommen werden? Ich plane eine Fahrt nach Dänemark und kann da schlecht spontan umdisponieren.

Antworten

Hallo Bettyluna, Sie können auch gerne eine Transportbox in dieser Größe nutzen. Bedenken Sie jedoch, dass diese aber nicht unter den Sitz passen wird und auch nicht in die Gepäckablage. Sie müsste so im Zug verstaut werden, dass sie keinen stört oder verletzen kann. /no

Vielen Dank für die Antwort. Ich würde ihn jedem Fall einen Fahrschein für den Hund lösen, weil es mir nicht darum geht Geld zu sparen, sondern die Fahrt für Hund und alle anderen Fahrgäste möglichst angenehm zu gestalten. Es geht mir eher darum, dass der Hund keinen Maulkorb tragen muss, wobei ich die Vorschrift durchaus verstehen kann, da es viele Menschen mit Ängsten gibt und auch sicherlich Hunde bei denen diese Vorsichtsmaßnahme besser ist. Allerdings kennt unser Hund kein Maulkorb aber die Transportbox, daher wäre es für ihn und alle Beteiligten besser ihn in der Box zu transportieren. Ich war jetzt nur etwas unsicher, weil es keine Größenangaben gab und man vorher nicht weiß wie voll es sein wird. Ist es denn sicher, dass wir mit einer Box dieser Größe und Fahrkarten für Mensch und Hund mitgenommen werden, auch wenn die Box nicht unter den Sitz passt? Oder kann es passieren, dass wir draußen bleiben müssen. Ich finde die Angaben zu diesem Thema unglücklicherweise überall sehr ungenau und finde es bei dieser großen Reise, die wir planen sehr verunsichernd. Ich werde die Karte wohl auf jeden Fall persönlich am Schalter kaufen und auch dort noch mal nachragen, ob ein Transport zugesichert werden kann. Trotzdem vielen Dank für Ihre Antwort.

Mit der Transportbox wird man Sie nicht von der Fahrt ausschließen. Wenn Sie einen Koffer in der Größe bei hätten, könnte man Sie ja auch nicht von der Fahrt ausschließen. Daher gibt es so auch keine Angabe. Was aber passieren könnte ist, dass die Transportbox nicht direkt bei Ihnen stehen kann, sondern zum Beispiel da, wo das Gepäck steht. Denn im Gang kann die Box auch nicht stehen. Sie müssen sie dann so abstellen, dass kein Fahrgast gestört wird. /no

Ach so okay. Das ist einleuchtend und hat mir weitergeholfen.
Vielleicht dürfte ich anregen, dass die Informationen zu diesem Thema auf der offiziellen Seite ergänzt und etwas ausführlicher beleuchtet werden? Ich glaube, das ist vielen nicht so ganz klar.