Frage beantwortet

Ist in diesem Fall die Zugbindung aufgehoben, ICE697 03.12.2017?

Gebucht ist ein Sparpreis ICE697 am 03.12.2017 Berlin Hbf. - Frankfurt Hbf., keine Sitzplatzreservierung, 2te Klasse. Jetzt habe ich eine Mail "Verspaetungsalarm" bekommen mit link zum Reiseauskunft. Dort steht:

"ICE 697: Berlin-Spandau->Göttingen: Information. Außergewöhnlich hohes Reisendenaufkommen, eine Mitfahrt kann nicht garantiert werden. Bitte wählen Sie eine andere Verbindung. 2. Klasse: Alle Sitzplätze bereits reserviert."

Darf auch ich diese Bitte nachkommen (frühere Verbindung wäre ok für mich), oder muss ich es auf Teufel komm raus irgendwie in diesem Zug schaffen? In ersterem Fall, welche Nachweis kann bzw. muss ich dem Schaffner gegenüber erbringen, dass die Zugbindung meines Tickets aufgehoben wurde? Gibt es irgendwo eine Website wo man "offiziell" nachschauen kann, für welchen Zügen die Zugbindung aufgehoben worden ist?
Vielen Dank!

bozo
bozo

bozo

Ebene
0
12 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Woodstock
Woodstock

Woodstock

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Durch solch eine Meldung wird die Zugbindung nicht aufgehoben, das passiert nur bei einer zu erwartenden Verspätung von mehr als 20 Minuten und die ist ja nicht gegeben.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Woodstock
Woodstock

Woodstock

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Durch solch eine Meldung wird die Zugbindung nicht aufgehoben, das passiert nur bei einer zu erwartenden Verspätung von mehr als 20 Minuten und die ist ja nicht gegeben.

bozo
bozo

bozo

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Ich kann es auch verstehen, dass die Bahn nicht leichtfertigt die Zugbindung aufhebt, es war schliesslich ein sehr preiswertes Ticket das ich habe. Allerdings ist es in diesem Fall auch so, dass dies die zweitletzte Verbindung nach Frankfurt ist am Sonntag, danach gibt es nur noch der ICE879 und für dem steht genau dieselbe Meldung. Es ist also gut möglich, dass ich an dem Sonntag gar nicht wegkomme (was ist dann in Berlin los dieses Wochenende?!).
Wäre es nicht möglich in diesen speziellen Fall dann auf Kulanz zu erlauben, dass ich einen Zug früher fahre, gerne mit Kauf eine Reservierung?

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Guten Abend bozo, das würde ja ebenfalls heißen, dass die Zugbindung aufgehoben ist, was aber in dem Fall nicht erfolgt. Sie können höchstens noch versuchen, eine Reservierung zu bekommen, was aber anhand der Meldung wohl unwahrscheinlich ist. Sonst können Sie am Reisetag nur zum Zug gehen und es versuchen. /no