Diese Frage wartet auf Beantwortung

Sturmtief Xavier - Entschädigung noch nicht erhalten

Ich musste aufgrund des Sturmtiefs am 6.10.17 meine Reise abbrechen. Kurze Zeit später habe ich das Fahrgastrechte Formular ausgefüllt und an die DB gesendet. Einen Monat später rief ich dort an, weil ich keinerlei Rückmeldung, geschweige denn eine Rückzahlung erhalten habe. Die Dame sagte mir, dass die alle Mitarbeiter sehr viel zu tun hätten und ich bald mit einer Rückerstattung meiner geleisteten Kosten rechnen könnte. Das ist jetzt auch schon wieder Wochen her und ich habe nichts mehr gehört. Langsam finde ich das ganze auch nicht mehr lustig und ziemlich unverschämt. Wie komme ich da jetzt weiter?

Zimtschnecke
Zimtschnecke

Zimtschnecke

Ebene
0
0 / 100
Punkte

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Zimtschnecke, aufgrund von unvorhersehbaren Ereignissen der letzten Wochen und den damit verbundenen Auswirkungen hat das Servicecenter Fahrgastrechte ein ausgesprochen hohes Eingangsvolumen an Anträgen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Bearbeitung Ihres Anliegens noch etwas Zeit in Anspruch nehmen wird. /gu

Ich habe auch Schäden erlitten, die durch die Verspätung und spätere Stornierung der Exzerpte entstanden sind, und ich habe keine Rückerstattung von der Firma erhalten.