Diese Frage wartet auf Beantwortung

30.12.17 von münchen-venedig möglich unterbrechunbolzano 30.12.17bis 2.01.18 ???

unterbrechung länge

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ist denn auch eine Fahrtunterbrechung von mehr als 48h erlaubt?

Ansonsten getrennt buchen, bis Bozen (ab ca. 30€) ist billiger als bis venedig (ab ca. 50€),

Aufgrund des Kleinkriegs zwischen Trenitalia und DB/ÖBB gibt es für die meisten Züge eh nur bei der Trenitalia Sparpreis-Fahrkarten ab ca. 16 bis 30€ je nach Zugtyp - sogar für den DB-ÖBB-IC:

http://www.trenitalia.com/tcom-de

Bie Fahrtunterbrechung oder Buchung der Strecke bei der DB oder ÖBB darf nur der durchgehende DB-ÖBB-EC ab 15:31 benutzt werden (ab ca. 20€), was zu sehr später Ankunftt in Venedigg führt.

z.B. http://www.obb-italia.com/de/
mit weiterleitung auf den normalen langsamen ÖBB-Ticket-shop