Diese Frage wartet auf Beantwortung

Verschmutzung der Bahnsteige Gleis 2/3 in Münster durch Raucher gefördert?

Hallo zusammen,

letzte Tage musste ich ein interessantes Schauspiel beobachten, was einerseits zwar verständlich ists, dass die DB die Menschen über einen gewissen Umstand informiert, aber andererseits nicht berücksichtigt hat, was denn wirklich passiert. (und das kann man sich in diesem Fall eigentlich schon eher denken).

Wer Müll wegwirft, wird als Umweltverschmutzer angeprangert. Wer aber Kippen wegwirft, das ist offenbar auf öffentlichen Plätzen selbstverständlich und kein Problem?

Es geht um den Raucherbereich in Münster auf Gleis 2/3. Ich habe zufällig gesehen, dass dort nennen wir es mal Ascheurne nicht stand. Stattdessen ein ähnlich aussehendes gelbes Schild. "Raucherbereich vorübergehend außer Betrieb".

Was interessiert es dann den Rauchern (bin Nichtraucher) sich an einer anderen Stelle zu begeben? Nichts, stattdessen ist nun der Boden übersäht mit Kippen und Asche, die nicht wegwehen konnte oder nass wurde.
Immerhin hatten die meisten zwar die Vernunft halbwegs innerhalb der gelben Umrandung zu bleiben. Doch auch da sind ein paar Artgenossen bei, die es für nötig hielten die Kippen dann an den 5 Meter weiter stehenden Edelstahl 4-Kammer Mülleimer auszudrücken und diesen gleich mit zu versauen. Dann wird noch die Kippe in das Loch für den 4-Kant-Schlüssel für den Mülleimer geworfen und der Müllmann darf sich dann erstmal durch ein Elend Kippen wühlen, bevor der Mülleimer aufschließbar ist.

Liebe DB, es nützt euch nichts, die Verbote (temporär) auszuweisen, wenn nicht dagegen vorgegangen oder aktiv gegengesteuert wird.
Im Zweifel stellt doch lieber einen Blecheimer mit Wasser da hin. Dann brennt es wenigstens auch nicht und der Eimer kann auch nicht brennen.

Würde mich um ein kleines Feedback freuen. :)

Antworten

Blender28
Blender28

Blender28

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wie lautet Ihre Frage an diese Community? Bitte wenden Sie sich für Beschwerden und Anregungen direkt an den Kundendialog der DB.

Guten Morgen Mizuki2o15,

mit Ihrem Anliegen sind Sie hier nicht ganz richtig. Denn in der Community geht es vorrangig darum, dass Kunden anderen Kunden helfen. Also ein hilfreicher Austausch unter Nutzern, rund um das Thema Reisen mit der Bahn.

Wenn Sie Beschwerden zur Verschumutzung am Bahnhof haben, dann können Sie sich an die Kollegen der 3-S-Zentrale (Service, Sicherheit und Sauberkeit) wenden. Deren Rufnummer steht an jedem Bahnhof und ist auch hier zu finden. /ni