Frage beantwortet

Bei Online-Buchung bahn.bonus Punkte für Freundin sammeln

Hallo,
auch wenn die Frage einige Male gestellt wird, habe ich leider unterschiedliche Antworten gelesen:
Ich möchte eine Hin- und Rückfahrt online buchen und habe am Ende die Möglichkeit, Punkte auf eine Bahncard zu sammeln. Kann ich hier die Bahncard meiner Freundin angeben, sodass sie dafür die Punkte erhält?

micha4391
micha4391

micha4391

Ebene
0
0 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

bahn.bonus-Punkte können nur für eigene Bahnfahrten mit einem Mindestwert von 5 Euro gesammelt werden. Das Sammeln bei Fahrkartenkäufen Dritter ist nicht möglich.
Buchen Sie allerdings eine Mehrpersonenfahrkarte (bis zu 5 Personen) oder ein Online-Ticket Sparpreis Gruppe (ab 6 Reisende) wird der gesamte Umsatz auf Ihr Prämienpunktekonto gutgeschrieben. Bei einer Mehrpersonenfahrkarte sammeln Sie zusätzlich Statuspunkte.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kirroyal
kirroyal

kirroyal

Ebene
2
1083 / 2000
Punkte

Können ja, dürfen nein. Man kann bei der Buchung zwar eine fremde BahnCard-Nummer angeben und die Punkte werden auch gutgeschrieben, aber erlaubt ist das laut BahnBonus-AGB nicht, da man nur mit der eigenen BahnCard für eigene Fahrten sammeln darf. Im Extremfall riskieren Sie die Sperrung des Bonuskontos Ihrer Freundin.

bahn.bonus-Punkte können nur für eigene Bahnfahrten mit einem Mindestwert von 5 Euro gesammelt werden. Das Sammeln bei Fahrkartenkäufen Dritter ist nicht möglich.
Buchen Sie allerdings eine Mehrpersonenfahrkarte (bis zu 5 Personen) oder ein Online-Ticket Sparpreis Gruppe (ab 6 Reisende) wird der gesamte Umsatz auf Ihr Prämienpunktekonto gutgeschrieben. Bei einer Mehrpersonenfahrkarte sammeln Sie zusätzlich Statuspunkte.

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nein, dürfen Sie nicht.