Frage beantwortet

Einlösung bahn.bonus-Prämie Freifahrt (einfache Fahrt)?

Hallo DB-Team,
ich möchte eine einfache Freifahrt über mein bahn.bonus-Punktekonto für 500 Punkte einlösen. Zwei Fragen hierzu: Ich besitze eine Bahncard 100 und möchte die Freifahrt quasi als Mitfahrerfreifahrt für eine Freundin einlösen, da ich ja persönlich keinen Gebrauch von der Prämie machen kann. Auf dem gebuchten Online-Ticket steht aber mein Name drauf, obwohl ich für eine dritte Person buchen wollte. Bei der Kontrolle sollte das doch kein Problem darstellen, oder?! Des Weiteren wüsste ich bitte, falls ich heute mehrere Freifahrten für jeweils 500 Punkte kaufe, bis wann und wie genau kann ich diese Prämien online einlösen?
Vielen Dank für eine zeitnahe Antwort und beste Grüße!

Joe1967
Joe1967

Joe1967

Ebene
0
24 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die 'normale' Freifahrt-Prämie können Sie nur für sich persönlich buchen. Ein Ticket, auf dem Ihr Name steht, kann nicht von Ihrer Freundin genutzt werden.
Wenn Sie Ihre Punkte für eine Freifahrt für Dritte einlösen wollen, müssen Sie diese Prämie buchen:

2.000 Punkte: Freifahrt Flex 2. Klasse (einfache Fahrt) - Zustellung per Post innerhalb 10 Tagen

Mit der Freifahrt Flex sind Sie jederzeit völlig unabhängig und rundum flexibel: Ohne Umtausch des Gutscheins in eine Fahrkarte, können Sie diese Prämie ganz einfach und bequem direkt im Zug einsetzen. Erleben Sie es selbst oder verschenken Sie den Gutschein an eine Person Ihrer Wahl.
https://www.bahn.de/p/view/bahncard/praemienkategorien/th...

Die Freifahrten für 1000 (bzw., falls die Freischaltung jemals gelingt, 500) Punkte sind nur mit Zugbindung erhältlich - was aber, da Sie BC100-Inhaber sind, für Sie tatsächlich sinnbefreit wäre.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (2)

Ja (1)

33%

33% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die 'normale' Freifahrt-Prämie können Sie nur für sich persönlich buchen. Ein Ticket, auf dem Ihr Name steht, kann nicht von Ihrer Freundin genutzt werden.
Wenn Sie Ihre Punkte für eine Freifahrt für Dritte einlösen wollen, müssen Sie diese Prämie buchen:

2.000 Punkte: Freifahrt Flex 2. Klasse (einfache Fahrt) - Zustellung per Post innerhalb 10 Tagen

Mit der Freifahrt Flex sind Sie jederzeit völlig unabhängig und rundum flexibel: Ohne Umtausch des Gutscheins in eine Fahrkarte, können Sie diese Prämie ganz einfach und bequem direkt im Zug einsetzen. Erleben Sie es selbst oder verschenken Sie den Gutschein an eine Person Ihrer Wahl.
https://www.bahn.de/p/view/bahncard/praemienkategorien/th...

Die Freifahrten für 1000 (bzw., falls die Freischaltung jemals gelingt, 500) Punkte sind nur mit Zugbindung erhältlich - was aber, da Sie BC100-Inhaber sind, für Sie tatsächlich sinnbefreit wäre.

Joe1967
Joe1967

Joe1967

Ebene
0
24 / 100
Punkte

Hallo DB-Team,
Sie haben mir leider den zweiten Teil meiner Nachricht noch nicht beantwortet. Falls ich nun mehrere Freifahrten für jeweils 500 Punkte oder auch in der ersten Klasse für 750 Punkte kaufe, bis wann und wie genau kann ich diese Prämien online einlösen? Ich möchte Sie ja nicht zwingend sofort nutzen bzw. buchen.
Vielen Dank für eine zeitnahe Antwort und beste Grüße!

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Mit den 500 (normal: 1.000) bzw. 750 (1.500) Punkten kaufen Sie keine Freifahrten, die Sie dann beliebig einsetzen können. Einlösen = Buchen einer konkreten Verbindung mit Zugbindung.

Flexibel einsetzbar ist nur die Freifahrt Flex (ab 2.000 Punkte).

Wie lange das 500-/750-Angebot nutzbar ist, weiß ich leider auch nicht. Derzeit können ja überhaupt keine Freifahrten gebucht werden...