Diese Frage wartet auf Beantwortung

Wieso entsprechen sich einlöse und reisezeitraum bei dieser festpreisaktion nicht? Sinnlos

Von solch einer sinnlosen publicity aktion hat der einzelne kunde gar nichts. Ich möchte spontan reisen können, wueso kann ich dafür aktionen nicht nutzen?

Daggi123
Daggi123

Daggi123

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Zwar stimme ich Ihnen insofern zu, dass die Einlöse-Bedingungen bei den DB-Kundenaktionen oft umständlich und nicht selten auch enttäuschend für die Kunden sind.
Andererseits: einem geschenkten Gaul usw.
Bei mir hat es z.B. schon häufiger gepasst und ich hatte was davon.

Wenn Sie spontan reisen möchten, müssen Sie sich ein Flexticket kaufen.

Hallo Daggi123, wie es Benutzerin schon sagte, sollte man für flexible Reisen dann den Flexpreis buchen, dafür ist dieser auch da. Beim Festpreis-Ticket handelte es sich um eine Sonderaktion, die auch an ein bestimmtes Kontingent gebunden war. Das heißt, da war von Anfang an nicht viel Flexibilität möglich, da man sich nach den vorhandenen Kontingenten richten musste. Aktionen sind allgemein an bestimmte Bedingungen geknüpft. Hintergrund ist einfach der, dass mit solchen Kontingenten nicht die Züge überbucht werden sollen. Wenn der Zug so voll ist, dass er nicht losfahren kann, macht solch eine Aktion wenig Sinn. Daher wird für Verbindungen und auch für die jeweiligen Tage immer bestimmte Kontingente ausgegeben. /no