Frage beantwortet

Comfort-Status ohne BahnCard?

Hallo,
ich habe eine Bahn.Bonus-Card. Seit gestern habe ich die 2000 Statuspunkte überschritten. Aber in den Comfort-Bereich kann ich mich nicht einloggen.
Bekomme ich den comfort-Status oder geht das nur, wenn ich eine BahnCard habe?

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (4)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

@Woodstock, ja, das stimmt.

Da der Fragesteller jedoch bereits beschrieb, dass er über die Statuspunkte Kenntnis hat, setzte ich voraus, dass er selbst weiß, dass er diese Marke dennoch knacken muss ;-)

tomtom3405
tomtom3405

tomtom3405

Ebene
0
10 / 100
Punkte

Warum wird die Voraussetzung, dass man eine BahnCard für bahn.comfort benötigt nicht auf der Werbeseite https://www.bahn.de/p/view/bahncard/bahncomfort/bahncomfo... angegeben? Jetzt habe ich 4557 Statuspunkte auf meiner bahn.bonus Karte gesammelt, die völlig für die Katz´waren? Echt schade.

Jussileinen
Jussileinen

Jussileinen

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Ich habe das gleiche Problem. Habe privat eine BahnBonus-Card auf der ich mehr als 2000 Statusmeilen besitze. Gleichzeitig habe ich vom Geschäft eine Business-BahnCard, die auch auf meinen Namen läuft. Kann ich denn die 2000 Statusmeilen wenigstens auf die BahnCard übertragen? Hätte ich das nämlich vorher gewusst, hätte ich die Punkte nämlich gleich immer mit meiner Business-Card gesammelt.

Hallo Jussileinen,

wenn beide Karte auf Ihren Namen ausgestellt sind, ist es möglich beide Datensätze miteinander zu verknüpfen. Damit werden die Punkte der bahn.bonus Card auf das Konto der BahnCard Business übertragen. Allerdings können das nur die Kollegen vom BahnCard-Service durchführen. Am schnellsten geht das auf dem telefonischen Weg: 0180 6 34 00 35 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf). /ka