Frage beantwortet

Ich plane mit dem ICE zu reisen, ist die vorgeschlagene Umsteigezeit von 6min aussreichend?

Hallo ich fahre am 10.12 um 15:49 mit dem Ice 70 von Freiburg nach Frankfurt Flugh.
muss jedoch in Mannheim umsteigen so sagt es das System eine Kollegin von ihnen meinte aber man könnte auch schon in Karlsruhe in den Ice 104 zusteigen die umstiegs Zeit beträgt aber nur 6 min würde das reichen?und können sie mir evtl sagen an welchem Gleis ich ankomm und auf welchem Gleis mein anschluss Zug der ice 104 von Karlsruhe abfährt

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Hallo slmg,

grundsätzlich ist erstmal in Erfahrung zu bringen mit welchem Fahrschein Sie unterwegs sind. Ich gehe aufgrund der definierten Zugnummern von einen Sparpreis aus. In der Regel müssen Sie sich an die Zugbindung halten. Daher ist ein Umstieg nur am vorgesehenen Bahnhof - in diesem Fall Mannheim Hbf - möglich.

Der ICE 70 verkehrt in Freiburg (Brsg.) Hbf vor dem ICE 104. Er folgt ihm also im Abstand von wenigen Minuten. Somit sollte die Umsteigezeit in Mannheim Hbf definitiv ausreichen. Sowohl ICE 70 wie auch der ICE 104 fahren von Gleis 3.

Sofern Sie bereits in Freiburg (Brsg.) Hbf feststellen, dass der ICE 70 aus der Schweiz Verspätung hat und als erstes der ICE 104 fährt, steigen Sie natürlich ohne eine weitere Beschreibung in diesen direkten Zug nach Frankfurt (Main) Flughafen ein.

Gruß, Tino!

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (1)

50%

50% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Hallo slmg,

grundsätzlich ist erstmal in Erfahrung zu bringen mit welchem Fahrschein Sie unterwegs sind. Ich gehe aufgrund der definierten Zugnummern von einen Sparpreis aus. In der Regel müssen Sie sich an die Zugbindung halten. Daher ist ein Umstieg nur am vorgesehenen Bahnhof - in diesem Fall Mannheim Hbf - möglich.

Der ICE 70 verkehrt in Freiburg (Brsg.) Hbf vor dem ICE 104. Er folgt ihm also im Abstand von wenigen Minuten. Somit sollte die Umsteigezeit in Mannheim Hbf definitiv ausreichen. Sowohl ICE 70 wie auch der ICE 104 fahren von Gleis 3.

Sofern Sie bereits in Freiburg (Brsg.) Hbf feststellen, dass der ICE 70 aus der Schweiz Verspätung hat und als erstes der ICE 104 fährt, steigen Sie natürlich ohne eine weitere Beschreibung in diesen direkten Zug nach Frankfurt (Main) Flughafen ein.

Gruß, Tino!

nein dürfen Sie nicht. Wenn beide Züge pünktlich sind, müssen Sie so umsteigen wie es auf dem Ticket vermerkt ist. Und das ist in der Regel der Bahnhof Mannheim Hbf.

Gruß, Tino!

wie darf ich nicht hören sie ihre kollegin hat mir das auch so angeboten da ich ein sparpreis ticket habe und die Verbindung die ich habe nicht mehr online existiert ich habe es nämlich so gebucht ice 104 von freiburg nach Frankfurt flughafen 10.12 um 15:56

Hallo slmg,

was genau haben Sie denn gebucht? Wenn Sie die Fahrt so gebucht haben, dass Sie in Mannheim umsteigen, können Sie nicht einfach in Karlsruhe umsteigen. Wenn Sie eine völlig andere Verbindung gebucht haben, wie hat die denn gelautet? Hat die Kollegin Ihren Fahrschein jetzt einfach nur gültiggeschrieben? /ti

Hallo slmg,

aus ihrer Ausgangsfrage ging nicht eindeutig hervor dass es diese gebuchte Verbindung so nicht mehr gibt. Dann ist es natürlich erlaubt den ICE 70 bis nach Karlsruhe zu nutzen und dort wieder in den gebuchten ICE 104 zu steigen. Da er an diesem Tag dort eingesetzt wird achten Sie bitte auf die Lautsprecheransagen zwecks der Gleisangabe für diesen Zug.

Gruß, Tino!

Bahnfahrwunder
Bahnfahrwunder

Bahnfahrwunder

Ebene
1
148 / 750
Punkte

Hallo slmg,

vielleicht hat man die Frage, auf welchem Gleis der ICE jetzt abfährt, nicht richtig verstanden. Aber ich würde an Deiner Stelle empfehlen 1-2 Tage vor dem Reisetermin die Strecke noch einmal auf der DB-Website in die Suche einzugeben und schauen was mir für Verbindungen und Umsteigemöglichkeiten angeboten werden. In den Details kann man dann auch das Gleis sehen wo der ICE hält. Falls Du Nutzer der DB-App bist, dann füge diese Strecke auch in "Meine Reise" ein und aktiviere den Verspätungsalarm. Damit erhälst du auch eventuelle Änderungen der Abfahrtszeiten und Gleiswechsel. Funktioniert auf meiner Strecke bisher eigentlich relativ gut (nicht immer aber immer öfter). Auch wenn die Wagenreihung geändet wird, wird das in der Regel berücksichtigt.

Gerade wenn man langfristig bucht, ist es leider immer wieder der Fall das Züge plötzlich nicht mehr existieren oder sich die Abfahrtszeiten ändern und man sich eine andere Verbindung suchen muss. Passiert im Moment auf meiner Strecke leider relativ häufig. Ich hoffe das zum Fahrplanwechsel das dann vorbei ist.