Diese Frage wartet auf Beantwortung

Probleme bei Buchung IC-Bus-Verbindung mit Zugvorlauf

Liebe Community,

ich will auf der Strecke Stralsund-Kopenhagen mit Zug und Fernbus via Rostock fahren. Der IC Bus in Rostock hält an der Haltestelle 'Seehafen Fähre', der Regionalzug aus Stralsund am Rostocker Hbf. Scheinbar ist es deshalb nicht möglich eine durchgehende Verbindung zu buchen. Alle Abfragen in der Fahrplanauskunft bieten mir als einzige durchgängig buchbare Verbindung eine Fahrt von Stralsund nach Berlin Hbf und von dort mit dem IC Bus via Rostock nach Kopenhagen. Das dauert ca. vier Stunden länger als eine Reise von Stralsund via Rostock nach Kopenhagen. Bauarbeiten finden im Abfragezeitraum nicht statt.

Wer kann mir helfen, mit welchem Trick kann ich dennoch eine durchgehende Fahrkarte via Rostock buchen? In anderen Städten geht das ja auch, so kann ich zum Beispiel eine direkte Fahrt von Berlin nach Hiddensee via Stralsund Hafen buchen, auch wenn der Transfer zwischen Stralsund Hbf und Hafen nur zu Fuß oder dem örtlichen Nahverkehr möglich ist.

Der IC-Bus wirbt auf seiner Webseite übrigens damit, dass "in Deutschland An-/Weiterreise mit dem Zug in einer Fahrkarte buchbar" sei. Insofern muss es doch irgendeinen Weg geben, das hinzubekommen. Seehafen Fähre ist auch definitiv ein regulärer Halt des IC Bus und kein Betriebshalt.

Vielen Dank für die Hilfe!

Mathias

Mathias
Mathias

Mathias

Ebene
0
61 / 100
Punkte

Antworten

Woodstock
Woodstock

Woodstock

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Geben Sie unter weitere Optionen als Zwischenhalt Rostock Seehafen Fähre ein.

Woodstock
Woodstock

Woodstock

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Es erscheint zwar "Unbekannter Auslandstarif" mit dem Button zur Preisanfrage. Also sollte es auch buchbar sein, wenn auch nicht direkt.

Suchoptionen:
Stralsund Hbf - KOEBENHAVN
10.11.2017
12:00 Uhr

Auch dann wäre nur eine gestückelte Buchung möglich, da die Busse zwischen Rövershagen bzw. Rostock und dem Seehafen einen unbepreisbaren Teilpreis darstellen und somit eine durchgehende Fahrkarte nicht möglich ist. /ti

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Als BAHN-FAN und IC-Bus-Vermeider fallen mir spomtan 2 Andätze ein:

1. Mit dem Rügenbus nach Sassnitz-Mukran;

http://www.vvr-bus.de/

2. Mit der Fähre nach Trelleborg:

https://www.stenaline.de/unsere-routen/sassnitz-trelleborg

3. Mit dem Zug nach Kopenhagen:

https://www.skanetrafiken.se/sa-reser-du-med-oss/bra-att-...

Bei Kurztrip ggf. auch:

https://www.skanetrafiken.se/sa-reser-du-med-oss/valj-rat...

(Gab es auch mal auf Englisch, Around the Sound Ticket.)

ODER:

Bei der DB oder DSB über Puttgarden oder Flemsburg buchen.

Mathias
Mathias

Mathias

Ebene
0
61 / 100
Punkte

Danke für die Antworten und Vorschläge. Ich interessiere mich vor allem für die Verbindung via Rostock, weil es von Stralsund schneller ist als über Mukran Fährhafen.

Zum 'unbepreisbaren Teilpreis': Wie geht man als Fahrgast mit diesem Problem um, wenn in einer Stadt zwei Haltestellen der DB existieren, die nur über den örtlichen Nahverkehrsanbieter miteinander verbunden sind? Ist die einzige Lösung, dann zwei einzelne Fahrscheine zu kaufen?

@Leo: Die Strecke von Stralsund nach Kopenhagen könnte man auch wunderbar mit der Bahn via Puttgarden fahren. Leider ist das derzeit wegen der Bauarbeiten in Bad Kleinen schwierig. Außerdem klappen bei vielen Verbindungen auf dieser Strecke die Anschlüsse nicht, sodass man selbst ohne Bauarbeiten fast 70 Minuten in Bad Kleinen auf den Zug nach Lübeck warten muß.

Rostock Seehafen ist ja keine Haltestelle der DB, hier hält halt lediglich der IC Bus. Eine durchgehende Fahrkarte ist jedenfalls bei dieser Variante nicht möglich. /ti