Diese Frage wartet auf Beantwortung

Wieviel ist die Nachzahlung und kann man in Reisezentrum machen lassen?

Bahncard gilt ab 15.11.2017 aber Fahrt ist am 10.11.2017
Ich habe eine Bahnfahrkarte, Sparpreis Aktion, Düsseldorf -Frankfurt Flugh. am 10.11.17 ICE 815 und Rückfahrt am 13.11 mit ICE 914. Leider habe ich heute gemerkt meine Probe-Bahncard erst am 15.11.2017 gilt. Ich habe für die Fahrkarte 29,80 Euro bezahlt. Wieviel muss ich im Zug nachzahlen?
Antwort
Hallo Monsan,
bei vorhandener Fahrkarte (auch bei Sparpreisen) mit BC 25-Rabatt wird grundsätzlich der Betrag von 25% des Flexpreises (im Zug Bordpreis) nacherhoben („Nachzahlung“).
Bei der BahnCard 50:
Sowohl bei vorhandener Fahrkarte mit BC 50-Rabatt als auch bei vorhandenem Sparpreis mit 25 %-Rabatt wird grundsätzlich der Betrag von 50% des Flexpreises (im Zug Bordpreis) nacherhoben („Nachzahlung“). /tr
Flexipreis heute ist 164,00 Euro

Monsan
Monsan

Monsan

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Falls Sie die Fahrkarten mit BC25-Rabatt gebucht haben, kommen Sie vermutlich am billigsten weg, wenn Sie sich eine neue Probebahncard 25 für 19 Euro mit Gültigkeit ab 10.11.17 kaufen.

Es wäre übrigens übersichtlicher, wenn Sie Nachfragen auch im Ursprungs-Thread stellten.

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Der Vollständigkeit halber:
Wenn die fehlende Bahncard eine BC25 ist, beträgt die Nachzahlung am Schalter 41,00€ und im Zug 44,15€.

Kaufen Sie sich einfach eine neue Probe-Bahncard ab 10.11 - das ist (wie schon gesagt) billiger.