Frage beantwortet

Ist mein Bahncard unkündigbar?

Vor zwei Jahren habe ein Bahncard bei Ihnen (Bahnhof Kaufbeuren) beantragt.Und ich habe von dem ganz Anfang schon mit der Mitarbeiterin gesagt, nur ein Jahr bitte nicht verlängern.
Letzt Jahr habe ich plözlich eine neue Karte sowie eine Rechnung bekommen! Dann habe ich sofort bei Ihnen (Bahnhof Kempten) gemeldt und will ich den Karte kündigen. Der Mitarbeiter sagte, eine Kündigung für den Karte in diesen Jahr ist unmöglich, aber der Kart wird nicht mehr verlängert. OK, Zwar der Kart brauche ich nicht, habe ich trozdem bezahlt!
Wieder! Letzt Woche habe ich wieder Ihre Rechnung bekommen! Dieses Mal ist es noch komischer. Es kommt nur die Rechnung, die Karte aber nicht! Ich habe mit Ihre Mitarbeiterin (Bahnhof Kaufbeuren) gesprochen. Sie sagt, diesen Jahr ist wieder unkündigbar!

Ist es eine lebenslange unkündigbare Karte?
Ich will der Kart nicht haben und das Küngigungsspiel auch nicht mehr wiederholen!
Was soll ich tun, bitte mir eine Lösung anbieten.

Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Hallo HaoZheng,

um die BahnCard zu kündigen muss die schriftliche Kündigung spätestens 6 Wochen vor Ende der Laufzeit beim BahnCard-Service vorliegen. Wenn die Kündigung später dort eingeht, verlängert sich die Karte um ein weiteres Jahr und wird dann zu diesem Ablauftermin gekündigt.
Nach Eingang und Bearbeitung der schriftlichen Kündigung erhalten Sie darüber eine Bestätigung mit dem Datum, zu dem die Kündigung wirksam wird. /tr

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Sie müssen rechtzeitig kündigen (mindestens 6 Wochen vor Ende). Wenn Sie warten, bis eine Rechnung da ist, ist es zu spät.
Außerdem sollten sie nicht am Bahnhof kündigen, sondern direkt beim Bahncard-Service.
https://www.bahn.de/p/view/bahncard/bahncard-services/bah...

Hallo HaoZheng,

um die BahnCard zu kündigen muss die schriftliche Kündigung spätestens 6 Wochen vor Ende der Laufzeit beim BahnCard-Service vorliegen. Wenn die Kündigung später dort eingeht, verlängert sich die Karte um ein weiteres Jahr und wird dann zu diesem Ablauftermin gekündigt.
Nach Eingang und Bearbeitung der schriftlichen Kündigung erhalten Sie darüber eine Bestätigung mit dem Datum, zu dem die Kündigung wirksam wird. /tr