Frage beantwortet

Gebuchte Bahnfahrt fährt nicht mehr. Früher und später fährt ein ICE, gebucht wurde IC. Kann ich den ICE nehmen?

Hallo, für meine nächste Bahnfahrt hat sich der Fahrplan geändert, sodass die Verbindung nicht mehr existiert. Sowohl die nächst frühere, als auch die nächst spätere Verbindung wird in einem Abschnitt durch einen ICE bedient, gebucht habe ich jedoch einen IC. Kann ich nun einfach die frühere oder spätere Verbindung nehmen? Vielen Dank im Voraus.

niemand123
niemand123

niemand123

Ebene
0
0 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Hallo niemand123,

im Rahmen der Fahrgastrechte dürfen Sie selbstverständlich die Fahrt mit einem anderen - auch höherwertigen - Zug fortsetzen.

Gruß, Tino!

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

gierem
gierem

gierem

Ebene
1
731 / 750
Punkte

Hallo,
Sie können die nächst spätere Verbindung nehmen, wenn ihr Zug durch die Fahrplanänderung mehr als 20 Min. später abfährt oder ausfällt. Sollten Sie ein Flexpreis-Ticket haben, so müssen Sie im ICE zunächst den Differenzbetrag zwischen dem IC- und ICE-Preis bezahlen. Sie können sich diesen dann später über die Fahrgastrechte wieder erstatten lassen. Des Weiteren erhalten Sie zusätzlich eine Entschädigung bei einer verspäteten Ankunft von mehr als 60 Min. am Zielbahnhof.