Frage beantwortet

Buchung mit der Jubiläums-BahnCard

Hallo, ich habe vor kurzem die Karte geschickt bekommen. Nun habe ich das Problem, dass ich Sie nicht verwenden kann. Ich habe mir gerade ein Sparpreis Ticket gekauft, aber konnte niergens angeben, das ich eine Bahncard besitze. In meinem Profil wollte ich meine Kartennummer eingeben, aber die wurde nicht akzeptiert, obwohl die Nummer richtig sei. Was kann ich jetzt machen um trotzdem noch meine Vergünstigung zu bekommen?

drenz
drenz

drenz

Ebene
0
0 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Womit haben Sie denn gebucht? Auf http://www.bahn.de befindet sich die Angabe zur BahnCard auf der Startseite. Sobald man beginnt, die Verbindungsdaten einzutippen, erscheint auch ein Fenster, in dem "ohne BahnCard" steht. Rechts daneben ist ein kleiner grauer Pfeil. Wenn man den anklickt, erscheinen die verschiedenen BC-Optionen.
Wenn ein Ticket gebucht ist, kann man den BC-Rabatt nicht nachträglich erhalten. Wenn Sie das Sparpreisticket gerade erst gebucht haben, können Sie versuchen, es durch einen Anruf beim Online Service auf Kulanzbasis stornieren zu lassen und dann neu zu buchen.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Womit haben Sie denn gebucht? Auf http://www.bahn.de befindet sich die Angabe zur BahnCard auf der Startseite. Sobald man beginnt, die Verbindungsdaten einzutippen, erscheint auch ein Fenster, in dem "ohne BahnCard" steht. Rechts daneben ist ein kleiner grauer Pfeil. Wenn man den anklickt, erscheinen die verschiedenen BC-Optionen.
Wenn ein Ticket gebucht ist, kann man den BC-Rabatt nicht nachträglich erhalten. Wenn Sie das Sparpreisticket gerade erst gebucht haben, können Sie versuchen, es durch einen Anruf beim Online Service auf Kulanzbasis stornieren zu lassen und dann neu zu buchen.