Frage beantwortet

Metropolticket - ein Erwachsener mit einem eigenen Kind (12)?

Hallo,

ich habe eine Frage zum Metropolticket, welches in der Region Stuttgart gilt.
Ich möchte mit meinem Kind (12 Jahre) reisen.

Mich irritiert folgende Formulierung (Quelle: https://www.metropolticket.de/das-ticket/)
"Reisen maximal zwei zahlungspflichtige Personen (Erwachsener oder Kind ab 15 Jahre) zusammen, so kann ein Erwachsener beliebig viele eigene Kinder bzw. Enkel bis einschließlich 14 Jahren ohne zusätzliche Kosten auf dem MetropolTagesTicket für zwei Personen mitnehmen."

Muss ich ein Ticket für eine Person kaufen (weil ein Erwachsener sein eigenes Kind umsonst mitnehmen kann) oder brauche ich ein Ticket für zwei Personen (wegen der Formulierung, dass man "Kinder [....] auf dem MTT für zwei(!) Personen" kostenlos mitnehmen kann?

Vielen Dank im Voraus

ilexus
ilexus

ilexus

Ebene
3
3376 / 5000
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Muss ich ein Ticket für eine Person kaufen (weil ein Erwachsener sein eigenes Kind umsonst mitnehmen kann)"
-> Ja

"oder brauche ich ein Ticket für zwei Personen (wegen der Formulierung, dass man "Kinder [....] auf dem MTT für zwei(!) Personen" kostenlos mitnehmen kann?"
-> Nein

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Muss ich ein Ticket für eine Person kaufen (weil ein Erwachsener sein eigenes Kind umsonst mitnehmen kann)"
-> Ja

"oder brauche ich ein Ticket für zwei Personen (wegen der Formulierung, dass man "Kinder [....] auf dem MTT für zwei(!) Personen" kostenlos mitnehmen kann?"
-> Nein