Diese Frage wartet auf Beantwortung

Ist ein Fernverkehrsabo nur auf der genau gebuchten Strecke gültig oder sind im S-Bahn-Netz abweichende Routen möglich?

Folgender Hintergrund:
Ich bin Pendler auf der Strecke Hamburg Hbf - Itzehoe und habe derzeit ein Nahverkehrsticket. Da Itzehoe außerhalb des HVV Verkehrsverbundes liegt, kann ich auch theoretisch den Fernverkehr nutzen. Ich hatte überlegt zu einem Fernverkehrsabo zu wechseln, denn am Abend fährt ein IC von Itzehoe nach Hamburg Hbf, der mir einiges an Zeit sparen würde. Mit dem Fernverkehrsabo kann ich ja auch Nahverkehr auf der gebuchten Strecke nutzen. Ein Teil des Nahverkehrs (RE) fährt allerdings von Itzehoe nur nach Hamburg Altona und nicht direkt nach Hamburg Hbf. Kann ich mit dem Fernverkehrsabo dann auch von Itzehoe nach Hamburg Altona und dann mit der S-Bahn nach Hamburg Hbf fahren oder geht das nicht?
Ich hoffe, ihr könnt mir diese komplizierte Frage beantworten. Ich freue mich über Antworten. Jan

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo janfährtbahn,

hier ist dann darauf zu achten, dass als Zielbahnhof Hamburg (ohne Zusatz) angegeben wird. Dann greift die tarifliche Gleichstellung, da die Entfernung zwischen Hamburg Hbf und Itzehoe mehr wie 70 km sind. /tr