Diese Frage wartet auf Beantwortung

Muss ich als Berufpendler (Jahreskarte AB) bei Nutzung der Umfahrungsmöglichkeit ab Bernau eine Zusatzkarte bezahlen?

Die Strecke der S2 in Berlin wird zwischen Karow und Pankow in der Zeit zwischen 06.11.2017 und 4.12.2017 gesperrt sein. Es wird ein Schienenersatzverkehr eingerichtet; jedoch gehen die Experten von einem Zeitmehrbedarf von mindestens 60 Minuten aus, da gleichzeitig mehrere Straßenbauprojekte durchgeführt werden.

Aus dem "Bauflyer" werden u. a. Umfahrungsmöglichkeiten mit dem RE 3 zwischen Berlin Hbf und Bernau angeboten. Als Berufpendler habe ich eine Jahreskarte für den Tarifbereich Berlin AB. Der Bahnhof Bernau liegt jedoch im Tarifbereich C.

Wenn ich diese Umfahrungsmöglichkeit nutze, muss ich jedesmal eine Zusatzkarte oder sogar zwei Zusatzkarten (eine von Karow nach Bernau und eine weitere für Bernau nach Berlin HBF) für den Tarifbereich C bezahlen oder entfällt für diese Zeit ausnahmsweise die Zahlung der Zusatzkarte(en)?

Für Ihre Bemühungen bedanke ich mich im Voraus.

Mit freundlichen Grüßen
Respondek

Respondek
Respondek

Respondek

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Hallo Respondek, wenn Sie von Pankow nach Karow fahren fahren möchten, dann nutzen Sie den Expressbus der Linie S 2 ab Pankow. Dieser verkehrt ohne Unterwegshalt bis Karow. /ch