Frage beantwortet

Seperat gebuchte Rückfahrt auch flexibel nutzbar nach Sturm?

Auf Grund des Sturms konnte ich meine eigentlich gebuchte Hinfahrt am 29.10 erst später antreten. Die Rückfahrt am 4.11 würde ich deshalb erst gerne am 5.11 antreten. Stellt es ein Problem da, dass ich Hin- und Rückfahrt nicht zusammen gekauft habe, sondern einzeln? Kann ich dann einfach das Hinfahrtticket mit vorzeigen, um zu bestätigen, dass es sich bei dem für den 4.11 gebuchten Ticket um eine Rückfahrt handelt?

SieHanna
SieHanna

SieHanna

Ebene
0
10 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Tino Groß
Tino Groß

Tino Groß

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Guten Abend SieHanna,

da es am 4.11.2017 zu keinen witterungsbedingten Ausfällen kommen wird, müssen Sie die Fahrt an diesem Tag antreten. Dazu kommt, dass Sie mit der Getrenntbuchung zwei voneinander unabhängige Beförderungsverträge abgeschlossen haben. Es bleibt Ihnen nur die Möglichkeit das Ticket kostenpflichtig (sofern es sich um einen Sparpreis handelt, Flexpreis bis einen Tag vor dem 1. Geltungstag kostenfrei) zu stornieren und für den folgenden Tag neu zu buchen.

Gruß, Tino!

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Tino Groß
Tino Groß

Tino Groß

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Guten Abend SieHanna,

da es am 4.11.2017 zu keinen witterungsbedingten Ausfällen kommen wird, müssen Sie die Fahrt an diesem Tag antreten. Dazu kommt, dass Sie mit der Getrenntbuchung zwei voneinander unabhängige Beförderungsverträge abgeschlossen haben. Es bleibt Ihnen nur die Möglichkeit das Ticket kostenpflichtig (sofern es sich um einen Sparpreis handelt, Flexpreis bis einen Tag vor dem 1. Geltungstag kostenfrei) zu stornieren und für den folgenden Tag neu zu buchen.

Gruß, Tino!

SieHanna
SieHanna

SieHanna

Ebene
0
10 / 100
Punkte

@Tino Groß - Vielen Dank für deine Antwort!
Aber warum ist es hier (https://community.bahn.de/questions/1483859-sturm-ruckfahrt-flexibel) möglich die Rückfahrt zu verschieben?

Tino Groß
Tino Groß

Tino Groß

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Guten Morgen,

hier liegen leider zwei getrennte Beförderungsverträge vor die tariflich absolut unabhängig voneinander betrachtet werden. Bei Hin- und Rückfahrt auf einem Fahrschein gilt diese Regelung. Bei zwei einfachen Fahrten leider nicht.

Gruß, Tino!

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

SieHanna, Sie haben jedoch zwei unabhängig voneinander getrennte Fahrten gebucht und diese nicht in einem Auftrag als Hin- und Rückfahrt erworben. Es gibt auch keine sturmbedingten Streckensperrungen im Fernverkehr mehr, sodass es hier noch eine Aufhebung der Zugbindung bedarf. Treten Sie daher wie gehabt am 4. November die gebuchte Zugverbindung an. /ch