Diese Frage wartet auf Beantwortung

Kann ich mit dem Nahverkehr zum ICE einen Umweg fahren, da die Umsteigezeit sonst zu groß wäre?

Hallo,

ich habe eine ICE Fahrkarte von Großengottern nach Dresden. Der ICE fährt ab Dresden, und ich kann mit der Fahrkarte ohne Zugbindung zu diesem Bahnhof gelangen. Jedoch müsste ich dann in Mühlhausen 45min. warten. Kann ich einfach dem Anschlusszug entgegenfahren? Oder gillt das Ticket nur für den kürzesten Weg? Wenn nicht, wie groß ist der max. Radius der Gültigkeit?

MfG beyer

HJKPOIUZTGUHJ
HJKPOIUZTGUHJ

HJKPOIUZTGUHJ

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Antworten

HJKPOIUZTGUHJ
HJKPOIUZTGUHJ

HJKPOIUZTGUHJ

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Ich meinte, der Zug fährt ab Erfurt (ICE)

Hallo HJKPOIUZTGUHJ,

ich musste die Frage jetzt 4x lesen und hoffe ich habe sie jetzt verstanden. Also wenn Sie dem Anschlusszug - in diesem Fall entgegenfahren - ist dies aus tariflicher Sicht quasi ein Umweg bzw. eine Rundfahrt. Dies ist leider nicht möglich. Gleiches würde beim ICE gelten. Hier kommt jedoch noch hinzu dass aufgrund der Zugbindung ein Zustieg erst am aufgedruckten Bahnhof möglich ist.

Sollte ich doch etwas falsch verstanden habe bitte ich um Nachsicht.

Gruß, Tino!

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn der kleine Umweg bei der Bestellumg mit angegeben wird, kann man auch so fahren: Ein Flexpreis wird etwss teurer, bei Sparpreis könnte sich der Preis verändern, allerdings darf der Umweg auch relativ zur Gedamtstrecke nur recht gering sein, wad ich an dem Beispiel nicht nachgeprüft habe.

Hallo Leo,

ich habe die Anfrage so verstanden, wie Tino. Der Kunde möchte hier seinem gebuchten Fernverkehrszug ein Stück entgegen fahren, also eine Strecke benutzen, die durch seinen Fahrschein gar nicht abgedeckt ist. Gebucht hat er ja schon. /ti

HJKPOIUZTGUHJ, soweit wir es verstanden haben, gilt Ihre Fahrkarte von Großengottern via Mühlhausen (Thür) und Erfurt, wo Sie dann den ICE nach Dresden Hbf nehmen. Da auf dem Ticket nur von „NV*EF-Hbf“ die Rede ist, können Sie jede Nahverkehrsverbindung von Großengottern nach Erfurt nehmen, um dort in den ICE zu steigen. Alle möglichen Verbindungen mit den Nahverkehrszügen nach Erfurt bekommen Sie in der Reiseauskunft angezeigt. Hierzu gibt es eine durchgehende Regionalbahn oder zwei Regionalbahnen mit Umstieg in Mühlhausen (Thür). /ch