Diese Frage wartet auf Beantwortung

Können Mitfahrer mit dem von mir gekauften BW-Ticket in andere Züge umsteigen, nachdem ich ausgestiegen bin?

Kann mein Mitfahrer das von mir erworbene Baden-Württemberg-Ticket zur Weiterfahrt nutzen und in Anschlusszüge umsteigen, nachdem ich bereits an einer früheren Station ausgestiegen bin? Könnte er bspw. bis Stuttgart weiterfahren und in Stuttgart in einen Zug nach Heilbronn umsteigen, obwohl ich auf der Fahrt von Tübingen nach Stuttgart bereits in Plochingen ausgestiegen bin und dort meine Reise beendet ist?

Antworten

Elementarteilchen
Elementarteilchen

Elementarteilchen

Ebene
3
2127 / 5000
Punkte

Grundsätzlich dürfen bei Gruppentickets auch Mitfahrer früher aussteigen oder später zusteigen. Da alle Reisenden sich beim BW-Ticket mit Namen auf dem Ticket eintragen müssen, sollte es eigentlich egal sein, wer früher aussteigt. Es darf eben nur kein Reisender „ausgetauscht“ werden, in dem Namen auf dem Ticket geändert werden.

Hallo Drachenblut, pauschal ist es etwas schwierig zu sagen, daher empfehle ich Ihnen, den bereits vorhandenen Beitrag anzuschauen. Hier geht es zwar um ein Niedersachsen-Ticket, was von den Regelungen aber soweit gleich ist. Bitte daher auch immer die Suchfunktion nutzen. /no