Frage beantwortet

Taxifahrt 190€ erstatten während Sturm Herwart erstatten lassen? (2 Personen)

Sehr geehrte Damen und Herren, am Sonntag wollte ich von Cottbus über Berlin nach Britz. Bus nach Berlin (Hbf) bin ich gekommen. Dort habe ich einen Bekannten getroffen. Aufgrund des Sturmes Herwart fuhren von dort (19:45Uhr) bereits den gesamten Tag keine Züge mehr. Wir haben uns am Schalter nach Möglichkeiten erkundigt und uns wurde gesagt, dass es keine Möglichkeit gibt, mit Zügen nach Britz zu gelangen. Woraufhin wir uns ein Taxi genommen haben. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 190€. Diesen Betrag haben wir uns geteilt. Haben wir einen Anspruch auf Rückerstattung? Wenn Ja, an wen müssen wir uns wenden, dass wir anteilig das Geld für die Taxifahrt erstattet bekommen?

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
ThomasDenkel
ThomasDenkel

ThomasDenkel

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Bei Zugausfall treten die Fahrgastrechte in Kraft. Bitte reichen Sie Ihren un- bzw. nur teilweise benutzten Fahrschein und die Taxi-Quittung an das Servicecenter Fahrgastrechte ein. Wie Sie dazu genau vorgehen müssen, erfahren Sie unter diesem Link: https://www.bahn.de/p/view/service/auskunft/fahrgastrecht...

Es ist ratsam, von allen Unterlagen zuvor noch Kopien anzufertigen, damit Sie auch noch etwas in Händen haben.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

ThomasDenkel
ThomasDenkel

ThomasDenkel

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Bei Zugausfall treten die Fahrgastrechte in Kraft. Bitte reichen Sie Ihren un- bzw. nur teilweise benutzten Fahrschein und die Taxi-Quittung an das Servicecenter Fahrgastrechte ein. Wie Sie dazu genau vorgehen müssen, erfahren Sie unter diesem Link: https://www.bahn.de/p/view/service/auskunft/fahrgastrecht...

Es ist ratsam, von allen Unterlagen zuvor noch Kopien anzufertigen, damit Sie auch noch etwas in Händen haben.