Diese Frage wartet auf Beantwortung

Wegen Fahrplanänderung soll ich einen Tag früher fahren. Ist das möglich?

Ich habe eine Fahrt von Aachen nach Hamburg am 5.11.2017 um 16:51 gebucht. Wegen Fahrplanänderung steht nun im Ticket in der DB App der 4.11.2017 um 15:51. Kann ich jetzt jeden anderen Zug am 5.11.1017 nehmen? Laut Fahrplan ist die Fahrt auch nicht gestrichen.

Poewy
Poewy

Poewy

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das ist seltsam. An und für sich ändern sich die Angaben auf den gebuchten Tickets nicht von selbst. Sind Sie sicher, dass Sie sich bei der Buchung nicht im Datum vertan haben?
Ich habe in der Verbindungsauskunft für den 5.11. ebenfalls den Zug um 16:51 Uhr gefunden (mit Umstieg in Dortmund).

Guten Abend Poewy,

sofern Ihre gebuchte Fährt nicht mehr existiert, können Sie am gebuchten Reisetag jeden anderen - auch höherwertigen - Zug ggf. auch über eine andere Strecke nutzen.

Gruß, Tino!

Guten Morgen Poewy, Tino Groß hat soweit die richtige Antwort gegeben. Aber es scheint jedoch so, dass sich Ihre Verbindung nicht geändert hat und das Ticket selbst ändert sich nachträglich nicht. Schließlich muss ja ersichtlich sein, was Sie eigentlich gebucht haben. Der Reisetag ändert sich definitiv nicht, denn selbst wenn sich die Verbindung geändert hat, wird die Zugbindung aufgehoben. Dies gilt aber dennoch nur am eigentlichen Reisetag. Daher sollten Sie noch einmal Ihr gebuchtes Ticket und auch die Buchungsbestätigung überprüfen.
Zudem besteht die Zugbindung, sofern die Verbindung weiterhin existiert. /no