Diese Frage wartet auf Beantwortung

akuter Platzmangel?

Wieso sind in den Stoßzeiten auf der Eifelstrecke von Euskirchen nach Köln HBF die Züge nur mit einer Einheit unterwegs, obwohl durch die Baustelle Köln Süd nur noch ein Zug (statt 3) bis zum Hbf fahren. Es bleiben Leute an den Bahnsteigen stehen und kommen nicht mehr in die Züge, weil sie völlig überfüllt sind. Wieso fahren hier keine 2 Einheiten?

Antworten

Guten Morgen Knoppers50,

so ärgerlich die Situation auch sein mag gilt immer noch der Grundsatz „gefahren wird was bestellt wurde“. Wird von den Kommunen keine zweite Einheit bestellt so wird bedauerlicherweise in Einfachtraktion gefahren. Vielleicht stellen Sie Ihre berechtigte Frage einfach mal beim Besteller des Verkehrs für das Land NRW.

Gruß, Tino!

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Knoppers50,

die Fahrpläne und auch der Einsatz des Wagenmaterials im Zuge von Bauarbeiten werden in Absprache zwischen den Verkehrsunternehmen und den Aufgabenträgern geplant. Ich habe auch einmal direkt die Kollegen von DB Regio NRW kontaktiert, die mir dies auch bestätigt haben. Zudem kommt hinzu, dass derzeit ein hoher Schadstand zu verzeichnen ist und sich daher viele Wagen in der Werkstatt befinden. /tr

Hallo liebe DB,
dass würde aber bedeuten, dass von normalerweise 6 Einheiten die z. B. in der Zeit um 7:00 Uhr morgens unterwegs sind, jetzt 4 in der Werkstatt sind? Das halte ich für ziemlich unwahrscheinlich , oder?

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Unwahrscheinlich mag sein, aber nicht unmöglich. Gern können Sie sich auch an DB Regio NRW direkt wenden. Mein Kollege hat Ihnen die Kontaktseite ja schon verlinkt. /ti