Diese Frage wartet auf Beantwortung

Online Buchungscode Festpreisticket 25 wird nicht akzeptiert

Ich wollte eben den Onlinebuchungscode für ein Festpreisticket 25 einlösen.

Von Heidelberg nach Göttingen am 03.12.2017.

Bei der Eingabe in das Feld eCode wird der 8stellige Code der auf dem "Infobrief" zum Festpreisticket abgedruckt ist nicht akzeptiert!
Ich hatte die bereits seit einer Woche immer wieder probiert und den Sachverhalt bereits geschildert. Aber noch keine Rückmeldung hierzu erhalten!

Da ich bis zum 31.10 buchen müßte um das Angebot wahrnehmen zu können bitte ich um zügige Antwort.
Danke und Gruß
V.Eisele

VEA
VEA

VEA

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Antworten

Bertosch
Bertosch

Bertosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Den Code geben Sie nicht unter eCoupon ein, sondern über diese Seite hier: https://fahrkarten.bahn.de/privatkunde/etoken/etoken.post...

Hallo VEA, hier haben Sie die Antwort ja schon von Bertosch erhalten. Ich weiß nicht, ob bei Ihnen der Link aufgeht, bei mir zumindest nicht. Vorsorglich daher noch einmal die Seite. /no

VEA
VEA

VEA

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Leider funktioniert es mit einem Einstieg über diese Seite genausowenig.
Am Schluss bleiben immer die vollen 132 € stehen und nicht 25 € wie es eigentlich sein müsste

VEA
VEA

VEA

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Hallo, auch über den Link funktioniert es nicht!
Und den Hinweis auf eine Kontingentierung auf der Seite empfinde ich als wenig hilfreich, um nicht zu sagen das hat etwas von Kundenverarschung - wenn dies nicht auch schon auf dem per Post zugeschickten Angebot vermerkt ist. Bei dem Angebot musste man davon ausgehen, dass es im gesamten Angebotszeitraum verfügbar ist. Warum sonst erhält man einen indiviualisierten Gutscheincode

Beachten Sie, dass kein Nahverkehr in der Verbindung sein darf und es ist auch ein kontingentiertes Angebot. Das heißt, nur solange der Vorrat reicht. Daher kann es durchaus vorkommen, dass nicht bei jeder Verbindung das Sonderticket angeboten werden kann. /no