Diese Frage wartet auf Beantwortung

Wann bekomme ich eine Antwort zum Schadensfall?

Sehr geehrte Damen und Herren,

am Samstag 07.10.17 wurde unsere Reise mit der Bahn in Hamburg beendet. Der Verkehr wurde wegen Sturmschäden eingestellt.
Wir haben das Angebot der Bahn genutzt und 2 E-Bikes über den Gepäckservice von Hamburg nach Oldenburg versendet.

Am 11.10.17 sind am Abend die Fahrräder bei uns eingetroffen. Beide völlig beschädigt.
Am 12.10 habe ich eine Email an Gepäckservice-Hermes geschickt - Keine Antwort
Am 14.10 habe ich per Einschreiben den Schaden inkl Fotos, Kostevoranschlag für die Reparatur und Belege an Bahn Gepäckservice geschickt - Keine Antwort
Am 18.10 habe ich eine Erinnerung geschickt - keine Antwort
Heute ist der 30.10 und der Schaden von 1400 Euro für die beiden Fahrräder ist bis heute nicht beglichen. Es gab kein Reaktion von der Bahn oder von Hermes
Wie lange dauert die Bearbeitung?

Antworten

Blender28
Blender28

Blender28

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Eventuell sollten Sie sich telefoniert über den Stand der Bearbeitung informieren. Die Rufnummer steht auf Ihrem Gepäckticket. In dieser Community hat niemand Einblick in Ihren Fall.

Hallo sky0310, Hermes führt ja den Auftrag, also die Zustellung aus. Wenn es dann zu einer Beschädigung kommt, was wirklich sehr bedauerlich ist, dann muss das auch über die Haftpflichtversicherung von Hermes laufen. Da es ein Versicherungsfall ist, vermute ich, dass es dadurch auch länger dauert. Aber wie es schon Blender28 sagte, kann ich Ihnen nicht sagen, wie der Stand der Dinge ist und warum bisher noch keine Antwort erfolgte. Wir haben diesbezüglich keine Einsicht. /no