Frage beantwortet

HabeTickets für meine Eltern online gebucht. Lt, Buchung bin ich als Reisender. Können Sie diese trotzdem nutzen?

Hallo, ich habe online 2 Tickets für meine Eltern online bestellt. Hab da wohl einen Haken falsch gesetzt oder übersehen. Bin wie gesagt lt Buchungsbestätigung als Reisender hinterlegt. Ich hab jetzt die Befürchtung, dass es bei der Kontrolle im Zug Probleme geben könnte. Hat da jemand eine Idee.

P.S. Die Tickets kommen per Post.

Vielen Danke für eine Unterstützung und einen schönen Abend

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Wenn Sie die Tickets zwar online gebucht, aber die Zustellung per Post gewählt haben, ist das kein Problem, weil auf diesen Tickets keine Namen stehen werden. Damit kann jeder fahren, der diese in Besitz hat.

Anders ist es bei selbst ausgedruckten Online-Tickets, denn diese dürfen - um Mißbrauch durch unerlaubtes Vervielfältigen auszuschließen - nur von der darauf bei Buchung angegebenen Person und ggf. deren Mitfahrer genutzt werden.

Ihnen ebenfalls einen schönen Abend und Ihren Eltern eine gute Reise!

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (2)

Ja (2)

50%

50% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Wenn Sie die Tickets zwar online gebucht, aber die Zustellung per Post gewählt haben, ist das kein Problem, weil auf diesen Tickets keine Namen stehen werden. Damit kann jeder fahren, der diese in Besitz hat.

Anders ist es bei selbst ausgedruckten Online-Tickets, denn diese dürfen - um Mißbrauch durch unerlaubtes Vervielfältigen auszuschließen - nur von der darauf bei Buchung angegebenen Person und ggf. deren Mitfahrer genutzt werden.

Ihnen ebenfalls einen schönen Abend und Ihren Eltern eine gute Reise!