Diese Frage wartet auf Beantwortung

Wieso wird die DB Navigator App nur über den GooglePlayStore angeboten?

Hätte dazu gerne eine Stellungnahme. Die App wird dadurch defacto unbrauchbar.

fapsi
fapsi

fapsi

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Antworten

Tino Groß
Tino Groß

Tino Groß

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Guten Abend fapsi,

über welche Bezugsquelle hätten Sie denn gerne den DB Navigator? Die App erhalten Sie neben dem Google Play Store auch im Apple Store und bei Windows.

Gruß, Tino!

fapsi
fapsi

fapsi

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Hallo Tino,
FDroid wäre super! https://f-droid.org/
Habe sie jetzt über Umwege, doch installiert bekommen, allerdings baut die BahnCard/Ticketabruf-Anbindung irgendwie auch auf der Google-API auf... Also wahrscheinlich für die Entwickler viel Mehrarbeit.
Nichtsdestotrotz ist eigentlich noch ärgerlicher, dass ich eine BahnCard gekauft habe, diese gültig ist, aber noch nicht da und (für mich) nicht online abrufbar. Aber denke da kannst du als Support wenig anrichten. Würde mich freuen, wenn du fdroid mal an die entwickler weitergibst. VG und schönen feierabend :)

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo fapsi,

wir bieten die Apps über die jeweiligen Stores der Betriebssystemanbieter an , da nur darüber die Aktualität der Anwendung sichergestellt ist. /ma

fapsi
fapsi

fapsi

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Die Aktualität lässt sich auf vielfältige Weise sicherstellen, dazu braucht es keine AppStores! Das ist kein technischer Sachzwang. Plant ihr wenigstens freie AppStore Anbieter einzubeziehen?

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Eine Ausweitung auf andere Anbieter ist derzeit nicht angedacht. /ma

DennisOster
DennisOster

DennisOster

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Schade, dass hier solche Vorschläge direkt abgeblockt werden. Würde mich auch über eine Einbindung in FDroid freuen.