Diese Frage wartet auf Beantwortung

Ich habe am 08.10.17 ein Schreiben an Fahrgastrechte gesandt und bis heute keine Antwort. Warum dauert das so lange?

Vorgangsnummer VXXXX und
Vorgangsnummer VXXXX

Sehr geehrte Frau Bahrmann,

vielen Dank für Ihre Schreiben vom 05.10.2017 zu o.a. Vorgängen.

Wie ich schon mitgeteilt hatte, ist es mir nicht möglich, die Fahrkarten auszudrucken, da ich Handy-Fahrkarten genutzt hatte.
Eine entsprechende Funktion, die Fahrkarten auf den PC zu übernehmen, um sie von dort auszudrucken, ist mir nicht bekannt.

Zum Beweis, dass ich die Fahrkarten gekauft habe, füge ich diesem Schreiben den Kontoauszug bei mit dem Buchungstext der Abbuchungen von meinem Konto.
Ich bitte nun um schnellstmögliche Bearbeitung der Vorgänge.

[Editiert durch Redaktion, 24. Oktober 2017, 6.27 Uhr: Persönliche Daten entfernt.]

BRD
BRD

BRD

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

speeder
speeder

speeder

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo, das Servicecenter Fahrgastrechte ist keine Abteilung der DB. Infos zum Bearbeitungsstand ersehen Sie auf dieser Seite ganz unten: http://www.fahrgastrechte.info/Das-Servicecenter-Fahrgast...

Für gewöhnlich muss man mit mindestens 8 Wochen Bearbeitungszeit rechnen, nach vier Wochen kommt eine Zwischennachricht.