Frage beantwortet

Hundefahrkarte

Danke für die Info, dass man die Hundefahrkarte nicht in der App kaufen kann. Auf Bahn.de geht es anscheinend auch nicht, oder?? Zum Automaten komme ich nicht.
Geht diese Alternative: Erwachsenenfahrkarte mit BC50 kaufen? Kommt doch aufs Gleiche raus wie eine Kinderfahrkarte, oder ??

bideg
bideg

bideg

Ebene
0
10 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Für Hunde sind grundsätzlich weder Onlinetickets zum Selbstausdruck noch Handytickets zulässig.

Eine Erwachsenenfahrkarte mit BC50 ist zwar genau so teuer wie ein Kinderticket oder eine Hundeticket - aber für einen Hund halt nicht erlaubt.

Es bleibt nur:
Schalter, Automat, Telefonhotline mit Abholung am Automat, Online-Bestellung mit Postversand.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Für Hunde sind grundsätzlich weder Onlinetickets zum Selbstausdruck noch Handytickets zulässig.

Eine Erwachsenenfahrkarte mit BC50 ist zwar genau so teuer wie ein Kinderticket oder eine Hundeticket - aber für einen Hund halt nicht erlaubt.

Es bleibt nur:
Schalter, Automat, Telefonhotline mit Abholung am Automat, Online-Bestellung mit Postversand.