Diese Frage wartet auf Beantwortung

Festpreis-Ticket-Mogelpackung?

Guten Tag,

ich habe mich nun etliche Male über Ihre Festpreisseite angemeldet und meinen Code eingegeben. Weder die Verbindung Stuttgart - Kiel ist am kommenden Freitag auf der Hinstrecke noch auf der Rückstrecke am 05.11. verfügbar. Witzigerweise ist auch die Verbindung Stuttgart-Dresden an einem Dezemberwochenende weder auf Hin- und Rückfahrt verfügbar. Ich schrieb zwar witzigerweise, finde dies aber gar nicht zum Lachen. Sagen Sie mal, was meinen Sie denn mit Ihrer Formulierung "Ein schöner Anlass, dieses Jubiläum festlich mit Ihnen zu feiern", wenn Sie keine Buchungen zulassen? Von der "drastischen Kontigentierung" (wie es Ihre Mitarbeiter hier in der Community schrieben) steht in der Jubiläums-Mail natürlich nichts. Das steht nur auf der zugehörigen Seite. Zu Anfang hatte ich mich sehr über Ihre Aktion gefreut. Nach nun mehr 2 Stunden vergeblicher Buchungsmühen finde ich das einfach nur noch unverschämt. Ich bitte Sie daher noch einmal auf diesem Wege, mir bspw. am 27.10.2017 eine Buchung zu den versprochenen Konditionen von Stuttgart nach Kiel zu ermöglichen oder mir die etwaigen Mehrkosten zu erstatten. Gern dürfen Sie mein "Jubiläums-Ticket zum gemeinsamen Feiern" dann deaktivieren.

Ich bitte um Antwort bis Dienstag und sende Grüße aus Stuttgart

Pseudonym2017
Pseudonym2017

Pseudonym2017

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Für Sie wahrscheinlich nur ein schwacher Trost, aber es verwundert mich nicht, daß an einem Freitag vor einem langen Wochenende (aufgrund der folgenden Feiertage) bei der Bahn "Großkampftag" ist, an dem die Züge auch ohne Sonderangebote voll sein werden. Bei meinem Versuch habe ich ab 30.10. wieder reichlich mit dem Festpreisticket mögliche Angebote von Stuttgart nach Kiel gefunden. Je mehr Tage im Voraus Sie buchen, desto höher die Chance, das Angebot zu erhalten.

Ansonsten teile ich (BahnCard-Kunde der ersten Stunde) Ihre Meinung, daß dieses Angebot wenig bis gar nicht dazu geeignet ist, das Jubiläum mit langjährigen Stammkunden zu feiern, während Neukunden bei Lidl & Co immer wieder Tickets zu äußerst günstigen Preisen angeboten werden, die weit weniger Einschränkungen unterliegen. Die DB-Marketingleute machen sich meines Erachtens viel zu wenig Gedanken darüber, wie man mit guten Stammkunden umzugehen hat, die ja letztlich auch Multiplikatoren sind und bei Zufriedenheit andere Leute zum Bahnfahren motivieren.

Ergänzung: Für den 05.11. von Kiel nach Stuttgart ist aktuell die Verbindung 7:42 Uhr ab Kiel mit Umstieg in Hamburg und Frankfurt, Stuttgart an 15:46 Uhr möglich sowie die Verbindung um 16:44 Uhr mit Umstieg in Fulda, Stuttgart an 01:08 Uhr oder um 18:48 Uhr ab Kiel mit Umstieg in Frankfurt, Stuttgart an 03:20 Uhr. Am 06.11. gibt es wieder für fast alle Verbindungen ab Kiel ein Kontingent für das Festpreisticket.

Noch ein Nachtrag bezüglich Dresden: Mir werden für den 01., 02., 03. und 9.12. jeweils mehrere Verbindungen Stuttgart - Dresden mit Festpreisticket angeboten. Vielleicht ein Tipp: Nehmen Sie mal bei der Suchanfrage den Haken unter "schnelle Verbindungen bevorzugen" raus, damit Ihnen wirklich alle Verbindungen angezeigt werden. Außerdem sollten Sie unter "Erweiterte Verkehrsmittelwahl" alles außer ICE und EC/IC abwählen, in dem Sie die Haken durch Anklicken entfernen. Und: 1. Klasse auswählen.

Ich hoffe sehr, Sie werden nun auch fündig und wünsche schon mal gute Reise!

Guten Tag Pseudonym2017, ThomasDenkel hat Ihnen ja schon einige richtige Hinweise gegeben. Wenn Sie Ihre Reise schon am Donnerstag starten können, dann erhalten Sie noch Angebote für 25 Euro um 10 Uhr und auch für Dezember sind noch ausreichend Kontingente vorhanden. /gu