Frage beantwortet

Fehlerhafte Berechnung der Reisedauer bei "Aktuelle Alternative"

Wird in der Fahrplanauskunft eine Aktuelle Alternative angezeigt, bei welcher ein Umstieg in einen verspäteten Zug vorgeschlagen wird, wird die Reisedauer anhand der regulären Zeit berechnet.

Zug 1 Fährt von A nach B von 17:21 bis 17:28
Zug 2 fährt von B nach C von 17:04 (+31 Minuten) bis 17:23 (+31 Minuten)
Somit errechnet die Fahrplanauskunft eine Reisedauer von nur 2 Minuten.

Horst441
Horst441

Horst441

Ebene
0
22 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Hallo Horst441, anhand dieser Beispieldarstellung kann ich Ihre Beobachtung nicht nachvollziehen. Hier wäre es vorteilhafter gewesen, wenn Sie uns die vollständigen Reisedaten mit dem geplanten und alternativen Verlauf benennen können. In der Vergangenheit lässt sich diese Verbindung ebenso nicht mehr nachvollziehen. /ch

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Hallo Horst441, anhand dieser Beispieldarstellung kann ich Ihre Beobachtung nicht nachvollziehen. Hier wäre es vorteilhafter gewesen, wenn Sie uns die vollständigen Reisedaten mit dem geplanten und alternativen Verlauf benennen können. In der Vergangenheit lässt sich diese Verbindung ebenso nicht mehr nachvollziehen. /ch

Horst441
Horst441

Horst441

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Reguläre Verbindung:
Köln Süd -> Bonn HBF mit RE 5 um 17:38. Ankunft 17:55. Der Zug hat eine Verspätung von 35 Minuten.

Als alternative Vorgeschlagen:
Von Köln Süd nach Köln HBF mit RE 5 (10526) um 17:21, Ankunft um 17:28.
Von Köln HBF nach Bonn HBF mit IC 2311 Regulär: 17:04 - 17:23 mit einer Verspätung von 31 Minuten.

Die Reisedauer der Alternative wird anhand der regulären Fahrzeit berechnet, obwohl die Verbindung ohne Verspätung des IC gar nicht möglich wäre. (17:21 - 17:23), richtig wären 33 Minuten