Diese Frage wartet auf Beantwortung

Keine Nachtzüge (durchgehend) auf der Strecke Berlin-Budapest / Budapest-Berlin nach dem Fahrplanwechsel ?

Guten Tag,
für den 29.12.2017 möchte ich eine Fahrkarte für den Nachtzug von Budapest nach Berlin buchen. Allerdings finde ich keine durchgehenden Züge (mit Schlafwagen, OHNE Umsteigen) mehr. Fällt diese Verbindung mit dem Fahrplanwechsel weg?
Danke und viele Grüße
Manuela

ManuelaP
ManuelaP

ManuelaP

Ebene
0
47 / 100
Punkte

Antworten

Willi Winzig
Willi Winzig

Willi Winzig

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo!

Die Deutsche Bahn AG fährt seit zwei Jahren keine Nachtzüge mehr. Der von Ihnen genannte Nachtzug wird von den Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) gefahren. Weitere Info bekommen Sie bei der ÖBB zum Thema Nachtzüge http://www.oebb.at/de/

Würde der Zug nicht von der ungarischen MAV betrieben?

Jedenfalls kann es bei Nicht-DB-Zügen gut sein, dass die Züge erst später in die Auskunft eingepflegt werden. Von daher heißt es erstmal abwarten. Es besteht natürlich auch die Möglichkeit, Kontakt zur ÖBB und zur MAV aufzunehmen, die werden sicherlich wissen, ob sich noch Züge in der Planung befinden oder nicht.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo ManuelaP,
wie hier bereits richtig vermutet wurde, fehlen teilweise noch einige Auslandsverbindungen sowie auch Daten von Verkehrsverbünden. Bitte haben Sie noch etwas Geduld oder informieren sich direkt bei der jeweiligen Bahngesellschaft. /si

MarcusGrahnert
MarcusGrahnert

MarcusGrahnert

Ebene
2
1433 / 2000
Punkte

Hallo Manuela,

unabhängig unter welcher Federführung der besagte Nachtzug bisher fährt: Im neuen Fahrplan, d.h. ab dem 10.12. wird die durchgehende Nachtverbindung von Berlin nach Budapest nicht mehr angeboten.