Diese Frage wartet auf Beantwortung

Aufhebung Zugbindung wegen Schienenersatzverkehr

Services am Bahnhof hat heute abgelehnt. Gebucht 5.11. IC 2375 von Westerland nach HH und weiter IC 2216 nach Rostock, Ankunft eigentlich 17:06. Wegen SEV von Schwerin nach Rostock und längerem Aufenthalt in HH jetzt Ankunft 18:30 in Rostock mit Bus SEV62216 und das sind mehr als 20 min später, trotzdem erfolgte keine Aufhebung der Zugbindung mit der Begründung der Zug würde ja fahren. Ich möchte jetzt mit IC 2311 um 7:59 fahren. Dies ist der einzige frühere IC von Westerland Richtung Hamburg. Ist das möglich? Auch dies wurde verneint vom Service. Nach allem was ich bisher gelesen habe müsste dies möglich sein. Erbitte Information.

Südamerika
Südamerika

Südamerika

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Südamerika,
wenn Sie jetzt durch die Baumaßnahmen mit mindestens 20 Minuten Verspätung am Ziel ankommen würden, ist die Zugbindung automatisch aufgehoben und Sie dürfen auch eine andere Verbindung nutzen. /si