Frage beantwortet

Identische Reise an unterschiedlichen Wochentagen zu unterschiedlichen Preisen?

Beruflich bedingt fahre ich immer donnerstags mit der Bahn nach Darmstadt und zurück. Stets hat die Reise zum Flexpreis mit BC50 hin und zurück 48,00€ gekostet. Seit einiger Zeit zahle ich jedoch 49,50€. Aber eben nur donnerstags (und wohl auch, wenn ich freitags fahre). Würde ich montags bis mittwochs fahren, würde ich wieder nur 48,00€ zahlen (identische Zugwahl, identische Fahrzeiten). Wie erklärt sich das? Soll hier etwa auf stark ausgelasteten Strecken zusätzlicher Umsatz erzielt werden? So hatte ich "Flexpreis" nicht verstanden...

ocm77723
ocm77723

ocm77723

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Hallo ocm77723,

die Deutsche Bahn testet seit fast einem Jahr den differenzierten Flexpreis. Hierbei werden je nach Verkehrstag die Fahrpreise um bis zu 5% angehoben und fallen dafür an anderen Tagen um bis zu 5%. Somit soll zusätzlich auch beim Flexpreis eine Auslastungssteuerung möglich sein. Wer in seiner Terminwahl flexibel ist profitiert somit von einem günstigeren Fahrpreis als an auslastungsstarken Tagen. Zum Fahrplanwechsel wird dieser Test dauerhaft eingeführt. Flexibel sind Sie auch nach wie vor denn mit dem Flexpreis haben Sie am angegebenen Tag die Möglichkeit alle Züge in der entsprechenden Produktklasse und auf dem eingetragenen Weg zu nutzen.

Gruß, Tino!

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Hallo ocm77723,

die Deutsche Bahn testet seit fast einem Jahr den differenzierten Flexpreis. Hierbei werden je nach Verkehrstag die Fahrpreise um bis zu 5% angehoben und fallen dafür an anderen Tagen um bis zu 5%. Somit soll zusätzlich auch beim Flexpreis eine Auslastungssteuerung möglich sein. Wer in seiner Terminwahl flexibel ist profitiert somit von einem günstigeren Fahrpreis als an auslastungsstarken Tagen. Zum Fahrplanwechsel wird dieser Test dauerhaft eingeführt. Flexibel sind Sie auch nach wie vor denn mit dem Flexpreis haben Sie am angegebenen Tag die Möglichkeit alle Züge in der entsprechenden Produktklasse und auf dem eingetragenen Weg zu nutzen.

Gruß, Tino!

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Doch das ist so, an nachfragestärkeren Tagen soll etwas mehr verlangt werden, dafür an nachfrageschwächeren etwas weniger.
Das ganze nennt sich "differenzierter Flexpreis" und soll zum Fahrplanwechsel noch intensiviert werden.