Frage beantwortet

2 online Tickets auf den gleichen Namen

Hallo
Mein Freund hat die Fahrkarte für ihn und mich separat gebucht, beide je separat auf seinen Namen.
Wir reisen gemeinsam. Stellt das ein Problem dar? Oder kann er sich für beide ausweisen und gut ist die Sache?
Danke für eine Antwort

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ja, das stellt ein Problem dar. Sie benötigen eine Fahrkarte auf Ihren Namen (bzw. er hätte Sie mit auf sein Ticket buchen müssen).
Bei einem Flexticket kann er das vor dem ersten Geltungstag kostenfrei stornieren und dann neu auf Ihren Namen buchen (Achtung: das ist in der App nicht möglich, nur auf http://www.bahn.de).
Bei einem Sparpreisticket:
Wenn der Fehler gerade erst passiert ist: sofort beim Online-Service anrufen:

0180 6 10 11 11 - Fragen zur Buchung eines Online-Tickets

20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ja, das stellt ein Problem dar. Sie benötigen eine Fahrkarte auf Ihren Namen (bzw. er hätte Sie mit auf sein Ticket buchen müssen).
Bei einem Flexticket kann er das vor dem ersten Geltungstag kostenfrei stornieren und dann neu auf Ihren Namen buchen (Achtung: das ist in der App nicht möglich, nur auf http://www.bahn.de).
Bei einem Sparpreisticket:
Wenn der Fehler gerade erst passiert ist: sofort beim Online-Service anrufen:

0180 6 10 11 11 - Fragen zur Buchung eines Online-Tickets

20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf