Diese Frage wartet auf Beantwortung

Ausfallbescheinigung im Ausland

Ein Ice ist wegen einem Streik in Brüssel ausgefallen und hat meine Weiterreise verzögert (alles über bahn.de gebucht).

Ich Wurde nicht darüber informiert, dass ich eine Bestätigung dafür brauche. Wie komme ich also an eine Bestätigung des Ausfalls? Ich lebe derzeit in Wien und habe somit keinen Zugang zu einem Reisezentrum.
Ich habe in Belgien ein Ticket, dass zur weiterfahrt auf anderen Zügen berechtigt bekommen. Reicht das als bestätigung?

Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn Sie die Fahrkarte in Deutschland gekauft haben, und in Deutschland beim Servicecenter Fahrgastrechte die Verspätungsentschädigung geltend mache nwollen, benötigen Sie keine Bestätigung. Das Servicecenter Fahrgastrechte kann selbst sehen, ob ein Zug ausgefallen ist oder nicht.

Guten Abend Alexandros, für was brauchen Sie denn eine Bestätigung? Geht es um eine Entschädigung über das Servicecenter Fahrgastrechte? Und um welchen Zug geht es an welchem Tag? /no

ja, es geht um eine -im Endeffekt . zwei stündige Verspätung. Ausgefallen ist der ICE 13 am 10.10.17 der eigentlich um 9.14 Uhr am Bahnhof Liege-Guillemins (Belgien) hätte abfahren sollen. Ich musste mit dem nächsten ICE (nach 2 Stunden Wartezeit) weiter fahren. Somit bin ich zu 50% des Fahrpreises berechtigt richtig?

So wie Sie es schildern, würde ich dem zustimmen. Eine Bestätigung ist aber nicht nötig, da der Ausfall im System auch hinterlegt ist. Bezüglich der Berechnung wird Ihnen dann das Servicecenter Fahrgastrechte genaue Infos zu Ihrem Fall geben. /no