Frage beantwortet

Online-Tickets müssen ja nun schon seit einiger Zeit nicht mehr zwingend ausgedruckt werden. Gilt das auch im EuroNight?

Und würde es denn reichen, wenn ich das Online-Ticket auf meinem iPhone soweit vergrößere, dass der Code scanbar ist?

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Hallo sieratschki,

diese Regelung gilt für die Züge der Deutschen Bahn. Der EuroNight wird von der Österreichischen Bundesbahn (ÖBB) betrieben. Daher würde ich Sie bitten die Kollegen dort zu kontaktieren. https://www.oebb.at/de/leistungen-und-services/kontaktfor...

Gruß, Tino!

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Hallo sieratschki,

diese Regelung gilt für die Züge der Deutschen Bahn. Der EuroNight wird von der Österreichischen Bundesbahn (ÖBB) betrieben. Daher würde ich Sie bitten die Kollegen dort zu kontaktieren. https://www.oebb.at/de/leistungen-und-services/kontaktfor...

Gruß, Tino!

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

https://www.oebb.at/de/fragen-und-antworten/fragen-und-an...

Auf meinem Sparschiene-Ticket für übermorgen (allerdings für einen Railjet ab Innsbruck) steht fett gedruckt:

"Bitte drucken Sie Ihr Ticket aus! IhrTicket gilt nur ausgedruckt auf weißemPapier im A4-Hochformat und nur inVerbindung mit Ihrem Lichtbildausweis.Bitte behalten Sie Ihr Ticket bis zumVerlassen Ihrer Ausstiegsstation"