Frage beantwortet

Verwirrung beim Spar- und Flexpreis // Zugbindung ICE, RE etc.

Liebes Team,

ich habe zwei Fragen zur Gültigkeit von Flex bzw Sparpreis Tickets inkl. BahnCard 25 Rabatt.

1) Ist es möglich, mit einem ICE-Sparpreis-Ticekt mit Zugbindung einen späteren RE-Zug auf der selben Strecke zu nutzen?

2) Ist es möglich, mit einem ICE-Flexpreis-Ticket einen späteren RE-Zug zu nutzen?

Danke!

LW2017
LW2017

LW2017

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn Sie einen Sparpreis gebucht haben, ist es aufgrund der Zugbindung nicht möglich, den ICE durch einen RE zu ersetzen. Allenfalls ein RE im Vor- oder Nachlauf zum gebuchten Fernzug kann flexibel genutzt werden.
Wenn Sie ein Flexpreisticket gebucht haben, ist es möglich, am Reisetag statt dessen auch einen RE zu nutzen.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (2)

Ja (2)

50%

50% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn Sie einen Sparpreis gebucht haben, ist es aufgrund der Zugbindung nicht möglich, den ICE durch einen RE zu ersetzen. Allenfalls ein RE im Vor- oder Nachlauf zum gebuchten Fernzug kann flexibel genutzt werden.
Wenn Sie ein Flexpreisticket gebucht haben, ist es möglich, am Reisetag statt dessen auch einen RE zu nutzen.

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

1) nein
2) ja