Diese Frage wartet auf Beantwortung

Warum erhalten Kunden, bei denen eine Fehlbuchung durch Zahlung per SOFORT Überweisung erfolgt ist, keine Fehlermeldung?

Seit Monaten erfolgen Fehlbuchungen bei der Zahlung per SOFORT Überweisung. Der DB ist dieser Fehler bekannt, aber offenkundig fehlt das Knowhow, diesen zu beheben. Peinlich genug.

Absolut nicht nachvollziehbar ist allerdings die Tatsache, dass dieser Fehler in keiner Weise 'begleitet' wird. Die Kunden, die hier irritiert im Forum nachfragen, stellen jedesmal fest, dass Sie keine Buchungsbestätigung (und somit kein Ticket) erhalten haben, dass aber Geld von ihrem Konto abgebucht wurde.
Warum hält es die DB nicht für nötig, die Kunden darüber zu informieren, dass ein Fehler aufgetreten ist SOWIE die Info, dass das unrechtmäßig abgebuchte Geld in X Tagen automatisch zurückgebucht wird UND dass - da keine Buchung erfolgt ist - ein erneuter Buchungsvorgang nötig ist?

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Die Community kann diese Frage nicht beantworten. Das Thema ist aber in Klärung. /ki