Frage beantwortet

Welche Eurocitys haben WLAN / WIFI?

Hallo,

durch meine andere Frage https://community.bahn.de/questions/1462582-gibt-zwischen-berlin-dresden-prag-ices-wlan habe ich die Info bekommen, dass es auch Eurocitys zwischen Hamburg und Prag mit WiFi gibt.

Leider gibt es auf der Bahnseite hierzu keine Auskunft. Woher weiß ich ob mein Eurocity WiFi haben wird? Gibt es einen Unterschied zwischen 1. und 2. Klasse?

Silentium
Silentium

Silentium

Ebene
0
53 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nachtrag:

Zitat des Links:

"EuroCity, InterCity, express
In den EuroCity- und InterCity-Zügen steht die Dienstleistung eines drahtlosen Internetanschlusses nur in ausgewählten Wagen der ČD zur Verfügung. Konkret handelt es sich um die Großraumwagen der 1. Klasse der Baureihe Apee, kombinierte Wagen der 1. Klasse und Bistrowagen der Reihe ARmpee oder Großraumwagen der 2. Klasse der Reihe Bdmpee. … Bei allen EuroCity- und InterCity-Zügen kann es aus betrieblichen Gründen zu Änderungen der Wagenreihung kommen, sodass ein Internetanschluss eventuell in keinem Wagen des Zuges gegeben sein kann.
Schellzug höherer Qualität (Rx)
Mit der entsprechenden Technologie für einen drahtlosen Internetanschluss sind auch die Schnellzüge höherer Qualität (Rx) von Brünn über Břeclav nach Olomouc ausgestattet, für die Züge des Typs InterPanter eingesetzt werden.
Eil- und Regionalzüge
Eine Internetverbindung über die Dienstleistung ČD WiFi ist möglich in allen Eil- und Regionalzügen, die durch die elektrischen Lokomotiven RegioPanter oder die Triebwagen RegioShark gezogen werden. Es handelt sich zum Bespiel um die Strecken Brno (Brünn) – Hodonín, Chomutov – Ústí nad Labem, Most – Děčín, Rumburk – Děčín, Rumburk – Mikulášovice, Liberec – Děčín, Cheb – Mariánské Lázně (Marienbad), Domažlice – Plzeň (Pilsen), Pardubice – Jaroměř, Pardubice – Hradec Králové, Šumperk – Nezamyslice, Hulín – Kroměříž oder Otrokovice – Vizovice."

Nach Klicken auf die Zugnummer bei der CD kommt dann folgende detallierte Info:

Details des Zuges EC 178 Alois Negrelli

Gültigkeit des Fahrplans: 11.12.2016 - 09.12.2017
Hilfe

Als PDF speichern
Einem Bekannten empfehlen
Drucken

« zurück
EC 178 Alois Negrelli Platzreservierung möglich Speisewagen drahtlose Internetverbindung Wagen mit Steckdosen 230 V Wagen oder Abteile für Reisende mit Kindern bis 10 Jahre Fahrradbeförderung mit Reservierungspflicht für Fahrradstellplatz und Reisende, in einigen Zügen nur für den Fahrradstellplatz Wagen mit Rollstuhlfahrerabteil
05.10.2017
Bahnhof Ank. Abf. Anm. Km
Praha hl.n. weiter mit Metro 6:28 Zug wartet auf keine Anschlüsse 0
Praha-Holešovice weiter mit Metro 6:36 6:37 Zug wartet auf keine Anschlüsse 3
Ústí n.L.hl.n. 7:40 7:41 106
Děčín hl.n. 7:55 8:00 129
Bad Schandau 8:15 8:17 152
Dresden Hbf 8:43 8:55 192
Berlin Südkreuz 10:50 10:52 hält nur für Ausstieg 391
Berlin Hbf (tief) 10:57 397

Reihung des Zuges im Bahnhof Praha hl.n.
Elektrolok Wagen mit Großraumabteilen der 2. Klasse; Fahrradbeförderung mit Reservierungspflicht für Fahrradstellplatz und Reisende, in einigen Zügen nur für den Fahrradstellplatz Wagen mit Abteilen der 2. Klasse Wagen mit Abteilen der 2. Klasse Wagen mit Großraumabteilen der 2. Klasse; Wagen mit Rollstuhlfahrerabteil; Wagen oder Abteile für Reisende mit Kindern bis 10 Jahre Wagen mit Abteilen der 2. Klasse Speisenwagen Wagen mit Großraumabteilen der 1. Klasse





259



256



257



258



260



261



262

WiFi WiFi - ve vlaku je plánováno řazení vozu s bezdrátovým připojením k internetu