Frage beantwortet

Online Ticket auf Namen des Vaters statt meinem (Sohn) gebucht. Änderung möglich?

Die Tickets sind gebucht und bezahlt, jedoch steht der Name meines Vater und nicht meiner (Sohn) drauf. Kann ich das Ticket trotzdem benutzen? Wenn nicht, ist eine Änderung möglich ohne neu buchen zu müssen?
Die Tickets wurden eben gekauft, falls diese Info relevant ist.

Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo kaymaar,

ja, diese Info ist relevant.

Den Namen auf dem Ticket können Sie nicht ändern. Sie müssten das Ticket stornieren und neu buchen. Bei einem Flexpreis können Sie das einfach ohne Mehrkosten tun, wenn die Fahrt frühestens morgen stattfindet. Bei einem Sparpreis müssten Sie 19 Euro Erstattungsentgelt zahlen. Rufen Sie bitte direkt den Online-Service an, wenn die Buchung eben erst war, können die Kollegen die Buchung meistens aus Kulanz zurücknehmen.

0180 6 10 11 11 - Fragen zur Buchung eines Online-Tickets; 20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf /ti

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (2)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo kaymaar,

ja, diese Info ist relevant.

Den Namen auf dem Ticket können Sie nicht ändern. Sie müssten das Ticket stornieren und neu buchen. Bei einem Flexpreis können Sie das einfach ohne Mehrkosten tun, wenn die Fahrt frühestens morgen stattfindet. Bei einem Sparpreis müssten Sie 19 Euro Erstattungsentgelt zahlen. Rufen Sie bitte direkt den Online-Service an, wenn die Buchung eben erst war, können die Kollegen die Buchung meistens aus Kulanz zurücknehmen.

0180 6 10 11 11 - Fragen zur Buchung eines Online-Tickets; 20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf /ti