Diese Frage wartet auf Beantwortung

Fahrgastrechte bei Auslandsreise mit Umstieg in Paris

Ich möchte gerne eine Fahrt von Saarbrücken über Paris nach Marseille buchen. Für den innerfranzösischen TGV von Paris nach Marseille muss eine extra Fahrkarte ausgestellt werden. Ich werde dann also zwei Fahrkarten haben, die aber beide von der DB zum gleichen Kaufzeitpunkt ausgestellt worden sind.

Wie soll ich mich verhalten, wenn der ICE von Saarbrücken nach Paris Verspätung haben sollte und ich den TGV nach Marseille nicht erreiche? Gilt in Paris HOTNAT (auch mit einer von der DB ausgestellten Fahrkarte)? Oder soll ich mir in Paris für den folgenden TGV eine neue Fahrkarte kaufen, könnte aber diese dann beim Servicecenter Fahrgastrecht einreichen? Oder gelten überhaupt gar keine Fahrgastrechte und ich bleibe auf den Kosten für den folgenden TGV sitzen?

Vielen Dank im Voraus!

BXLtrain
BXLtrain

BXLtrain

Ebene
0
37 / 100
Punkte

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo BXLtrain, ich gehe davon aus, Sie haben einen Flexpreis oder „Sparpreis Europa Frankreich“ bis Paris und ab dort eine Fahrkarte zum „Globalpreis“ nach Marseille: Wenn Sie den Anschlusszug in Frankreich verpassen sollten, können Sie den nächsten Globalpreiszug des gleichen Beförderers in Frankreich nutzen. Fragen Sie daher das Zugbegleitpersonal im verspäteten Zug nach einer Verspätungsbescheinigung/-bestätigung. Die Weiterfahrt mit dem nächsten Globalpreiszug ist kostenfrei und Sie benötigen keine neue Fahrkarte. Sozusagen die bekannte HOTNAT-Regelung („Hop on the next available train“). Eine neue Reservierung ist nicht erforderlich, wenn entsprechende Sitzplatzkapazitäten im nächsten Globalpreiszug vorhanden sind. /ch

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Es ist auch reichlich Zeit zum Umsteigen eingeplant - solange man nicht ewig am Metro- Fahrkartenschalter zum Kauf der extra zu zahlenden Metrokarte ansteht, dann könnte dr Bus schneller sein...

Es kann auch nicht schaden, sich schon vorher über den ca. 4 km langen Weg vom Gare de l'Est zum Gare de Lyon zu informieren:

https://www.ratp.fr/itineraires?start=Gare%20De%20L%27Est...

Bzgl. HOTNAT zählen beide Bahnhöfe als ein Umsteigebahnhof;

http://www.railteam.eu/de/fur-ihre-reise/railteam-service...

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nachtrag: EINIGE Metrokarten werden auch schon im Zug nach Paris verkauft.