Diese Frage wartet auf Beantwortung

Bonuspunkte in Länderticket umgetauscht,warum keinen Mitfahrer dazubuchen möglich? DB-Schalter aufgesucht

Bonuspunkte in Länderticket umgetauscht,
Ticket zugestellt bekommen, Kind kann kostenlos, wie immer mitgenommen werden-nur einzutragen, aber warum kann ich keinen Mitfahrer dazubuchen, ist doch online und am Schalter auch möglich und bezahlt man doch gern, wenn Familie dann zusammen reisen kann.
Ich war am DB-Schalter in Berlin-Ostbahnhof , bekam dann Info, das dann zusätzlich noch einmal 24 Euro Ticket für Mutter des Kindes gekauft werden muß..., heißt also, mein Ticket (Sachsen/Sachsen-Anhalt/Thüringen).kann ich nicht gebrauchen bei 2 Personen plus 11 j. Kind...Bonuspunkte mühsam umsonst gesammelt?!

gundula33
gundula33

gundula33

Ebene
0
2 / 100
Punkte

Antworten

• Die Prämie gilt für den bahn.bonus Teilnehmer persönlich und ist nicht übertragbar.
• Bitte tragen Sie den gewünschten Geltungstag vor Fahrtantritt unauslöschlich ein. Durch nachträgliche Änderungen jeglicher Art oder Fehlen der Eintragungen wird die Prämie ungültig.
• Die Prämie gilt für Sie und maximal vier Begleitpersonen oder für Sie, Ihre eigenen Kinder/Enkel unter 15 Jahren und eine weitere Begleitperson am eingetragenen Geltungstag (Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 3.00 Uhr des Folgetages, Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 0.00 Uhr bis 3.00 Uhr des Folgetages) durch das jeweils gewählte Bundesland.
• Die Prämie gilt in allen Nahverkehrszügen der DB AG (IRE, RE, RB, und S-Bahn). In vielen Verkehrsverbünden und bei nichtbundeseigenen Eisenbahnen gilt das Länder-Ticket gemäß den dort gültigen Bestimmungen.
• Die Prämie gilt für die 2. Wagenklasse und für beliebig viele Fahrten am eingetragenen Geltungstag.
• Der Umtausch der Prämie in ein Länder-Ticket ist nicht erforderlich.
• Die Prämie gilt nicht in Verbindung mit anderen Aktionsangeboten, Gutscheinaktionen oder bahn.bonus Prämien.
• Umtausch, Erstattung oder (Teil-)Auszahlung ist ausgeschlossen.
• Für Bahnprämien gelten die allgemeinen Beförderungsbedingungen der Deutschen Bahn AG.
• Die Gültigkeit des Gutscheins beträgt 6 Monate.

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Es geht der Fragestellerin wohl primär um Folgendes:
Sie hat ein Länderticket für 1 Person zugeschickt bekommen (oder ist zumindest der Meinung, dass es sich bei dem zugeschickten Länderticket um ein 1-Personen-Ticket handelt), möchte aber mit mehreren Personen fahren.
Die meisten Ländertickets basieren auf dem Preisschema "Grundpreis für 1 Person plus 3 bis 6€ Zuzahlung für jede weitere Person".
Die Fragestellerin hatte die Erwartung, dass man das zugesandte Prämienticket gegen Aufzahlung von 3 bis 6€ pro weiterer Person auch mit mehreren Personen nutzen kann. Diese Erwartung sieht sie enttäuscht.

Richtig ist, dass ein schon vorhandenes Ticket für 1 Person nicht nachträglich auf mehrere Personen erweiter werden kann.
Allerdings hätte die Fragestellerin als Prämie (lt. bahn.bonus-Bedingungen) ein 5-Personen-Ticket bekommen müssen.
Jetzt stellt sich die Frage, ob man Ihr ein falsches Ticket zugesandt hat (Fehler der DB), oder ob aus dem Ticket nicht hervorgeht, dass es sich um ein 5-Personen-Ticket handelt (und ein Misverständnis bei der Fragestellerin vorliegt).

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Die bahn.bonus Prämie "Länder-Ticket" gilt für den bahn.bonus Teilnehmer und maximal vier weitere Personen. Eine separate Buchung ist für die Mitfahrer nicht erforderlich. Viele Grüße /ki