Diese Frage wartet auf Beantwortung

Warum tackert der Vertrieb mitten durch die Fahrkarte?

Mir ist schon mehrfach aufgefallen, dass, wenn Fahrkarten per Post kommen und der Kundenbeleg nicht auf dem Fahrkartenbogen selbst abgedruckt ist, dieser Kundenbeleg an den Fahrkartenbogen angetackert ist - und das mitten durch die Fahrkarte. Abgesehen davon, dass ich es sonst nirgendwo erlebe, dass Dokumente im unteren Drittel in der Mitte getackert werden, ist das zum Verwenden der Fahrkarte mehr als unpraktisch, da man diese erst umständlich befreien muss und dann unschöne Löcher drin sind ... Und lesen kann man Sie leider ohne die Tackernadel zu entfernen auch nicht.

Bin ich der einzige, dem das (nun schön mehrfach) passiert ist, oder ist das ein grundsätzliches Problem?

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
3
2138 / 5000
Punkte

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo IntercityWue111,

das ist hierfür nicht die richtige Plattform. Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen an fahrkartenservice@bahn.de. /ni